Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Was tun gegen Heißhunger am Abend?

sm (hp)

27.01.2014Lesedauer: 2 Min.
Greifen Sie bei Heißhungerattacken lieber zur Paprika statt zum Schokomuffin
Greifen Sie bei Heißhungerattacken lieber zur Paprika statt zum Schokomuffin (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBei Finale: RTL mit TonproblemenSymbolbild für einen TextEhemalige RAF-Terroristin ist totSymbolbild für einen TextRoger Schmidts neuer Job steht festSymbolbild für einen TextWetterdienst warnt vor Tornado-GefahrSymbolbild für einen TextAmpelpolitiker für dritte WahlstimmeSymbolbild für einen Watson TeaserEx-GNTM-Kandidatin erhebt schwere VorwürfeSymbolbild für einen TextDeutschland liefert Panzer an TschechienSymbolbild für einen TextDüsseldorf prüft Störgeräusche gegen JugendlicheSymbolbild für einen TextLkw stürzt von Brücke und brennt ausSymbolbild für einen TextHauptdarstellerin steigt bei ZDF-Serie ausSymbolbild für einen TextSimone Ballack wehrt sich gegen Hassnachrichten

Grund für Heißhunger am Abend ist schlechte Ernährung während des Tages. Haben Sie zu wenig gegessen? Zu unregelmäßig? Vermeiden lässt sich Heißhunger für die Zukunft, wenn Sie sich besser ernähren. Sollte Sie die übermäßige Lust auf Essen abends dennoch überkommen, zeigen wir Ihnen hier, wie Sie damit umgehen können.

Heißhunger über richtige Ernährung entgegenwirken

Heißhungerattacken hängen mit einer zuckerhaltigen Ernährung zusammen. Sie sollten daher Ihren Zuckerkonsum reduzieren. Auch Süßstoff lässt oft Heißhunger entstehen. Verzichten Sie aber nicht grundsätzlich auf Essen. Vor allem ein vollwertiges Frühstück kann Heißhungerattacken vorbeugen. Wenn Sie am Abend trotzdem Hunger bekommen, dann nehmen Sie niemals Süßigkeiten zu sich, da Sie so wieder neue Attacken begünstigen.

Ablenkung ist am Abend die beste Medizin


Sieben Tipps zum Abnehmen

Wer abnehmen möchte, sollte viel trinken. Gerade Mineralwasser eignet sich, um einen knurrenden Magen zu dämpfen. Ein großes Glas Wasser am Morgen entgiftet den Körper und verhindert Heißhunger. Wer viel trinkt, sorgt nämlich für ein Völlegefühl und isst automatisch weniger.
Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nicht gleich eine Diät machen. Erstens stellt sich hierbei die Frage, welche Diät für Sie am ehesten geeignet ist. Zweitens kommt es aufgrund des Jojo-Effekts oftmals nur zu einem kurzfristigen Erfolg. Daher ist eine langfristige Ernährungsumstellung vielleicht die bessere Lösung.
+5

Überfällt Sie am Abend Heißhunger, so sollten Sie sich ablenken. Auch hier wirkt am besten, sich etwas zu gönnen. Das muss nichts zu essen sein. Ein warmes Bad, ein langer Spaziergang oder ein Telefonat mit Freunden kann die Hungerattacke ausbremsen. Ähnlich ablenkend kann Atemmeditation wirken. Atmen Sie die Lust auf Essen fort. Ohnehin geht es bei Heißhunger meist um kurz andauernde Lustgefühle. Haben Sie die ersten 10 Minuten durch Ablenkungsmanöver überbrückt, hatten Sie anscheinend nur Appetit. Bleibt das Hungergefühl trotz Ablenkung, so essen Sie eine Kleinigkeit. Dauerhaftes Hungern führt zu immer neuem Heißhunger.

Weitere Artikel

Mund und Magen bei Heißhunger anfüllen

Eine Hungerattacke lässt sich zudem über Kaugummi und Wasser kontrollieren. Kauen Sie auf etwas herum, so stellt sich ein psychisch bedingter Placeboeffekt ein. Sie haben das Gefühl, gegessen zu haben. Am besten eignen sich hier Pfefferminzkaugummis, weil sie ätherische Öle enthalten, die zusätzlich neutralisierend wirken: Lässt sich das Lustgefühl auch davon nicht vollständig neutralisieren, so sollten Sie Pfefferminztee oder zumindest Wasser trinken. Der Magen füllt sich dabei mit Flüssigkeit und ein angenehmes Völlegefühl tritt ein.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So funktioniert die Ernährung nach Ayurveda
cbr, t-online
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow
Beliebte Themen
Ab wann untergewichtig?Abnehmen ohne SportBrötchen KalorienDestilliertes Wasser trinkenHaferflockenIngwer WirkungKalkhaltiges Wasser trinkenKalorienbedarfsrechnerLeinölMaagnesium ÜberdosierungOmega 3Pizza KalorienRindfleisch HaltbarkeitTaurinVitamin b12 LebensmittelVitamin b12 ÜberdosierungWann sind Kartoffeln schlecht?Wo ist Magnesium drin?Zu viel Eisen im Blut

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website