Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeGesundheitFitness

Mut zum Tanzen ohne Angst vor Blamage - Tipps


Mut zum Tanzen ohne Angst vor Blamage: Tipps

em (CF)

Aktualisiert am 13.02.2012Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextGroß-Streiks: Logistiker befürchten ChaosSymbolbild für einen TextNordkorea testet neue "Geheimwaffe"Symbolbild für einen TextBaerbock-Flieger muss Landung abbrechen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Tanzen ohne eine Blamage ist für die meisten Menschen nicht vorstellbar. Aus diesem Grund verhindern sie so gut es geht jegliche Tanzeinlagen. Es gibt jedoch einen Tipp, wie Sie in Zukunft angstfrei tanzen gehen können.

Tanzen Sie sich frei

Eine Blamage gibt es in der Regel auf der Tanzfläche nicht. Eine jede Tanzart kann unterschiedlich ausgeführt werden. Musik ist ein emotionaler Faktor, der von vielen Personen sehr verschieden interpretiert wird. Aus diesem Grund kann auf unterschiedliche Weise getanzt werden. Musik für gute Laune erfordert keine bestimmten Vorgaben für die Bewegungen. Es handelt sich um Spaß bei den Tanzstilen, die Sie selbst bestimmen können.


Ausdauersportarten und ihr Kalorienverbrauch

Nordic Walking als Ausdauersport
Laufen ist ein Klassiker unter den Ausdauersportarten
+6

Ein Tipp für Sie wäre an dieser Stelle, das eigene Vergnügen in den Vordergrund zu rücken. Haben Sie den Spaß mit Ihren Freunden oder Freundinnen im Hinterkopf, stehen Sie bereits auf der sicheren Seite.

Tipp für Blamage-Freiheit

Obwohl auf der Tanzfläche die Menschen immer gerne zu den tanzenden Personen schauen, sollten Sie sich nicht einreden, dass Sie blöd von der Seite angeschaut werden. Sie können einen eigenen Tanzstil entwickeln, der Ihr Inneres widerspiegelt und Ihnen zu einem freiheitlichen Gefühl verhilft.

Durch die freie Ausübung und Ihre Ausstrahlung, werden Sie nicht nur die anderen Leute um Sie herum in den Schatten stellen, sondern Sie werden andere Menschen beeindrucken und zu der gleichen Lässigkeit animieren. Nach diesem freien Tanz werden Sie sich befreit und gut fühlen. Haben Sie keine Angst vor Missachtung oder bösen Blicken. Schließlich sind diese Blicke nur Neid, dass Sie sich so frei und unbeschwert bewegen können.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Was bringt Kreatin zum Muskelaufbau?
Von Wiebke Posmyk
Beliebte Themen
Bizeps und Trizeps trainierenBrustmuskeln aufbauenEiweißpulver MuskelaufbauFaszienrolleFett verbrennenGanzkörpertraining ab 50Joggen gegen BauchfettKalorienverbrauch spazierenKreatin MuskelaufbauSchwimmen MuskelaufbauTägliches WorkoutUngleiche BrustmuskelV-Muskel trainierenWas bringt Proteinpulver?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website