Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness > Seniorensport >

Wandern im Alter - Tipps für Senioren

Spannender Lebensabend  

Wandern im Alter: Tipps für Senioren

07.02.2012, 10:37 Uhr | fb (CF)

Wandern im Alter - Tipps für Senioren. Wandern bereitet Senioren große Freude (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wandern bereitet Senioren große Freude (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wandern ist für viele Menschen eine beliebtere Freizeitbeschäftigung, die vor allem Senioren gerne mitmachen. Beim Wandern im Alter sollten aber besonders Wander-Neulinge einige Tipps beachten, damit diese Freizeitgestaltung auch weiterhin mit Freude betrieben wird. Denn gerade in den Bergen müssen Sie fit und gesund sein. Unsere Fotoshow gibt Ihnen Tipps, was Sie auf Ihrer Wandertour unbedingt vermeiden sollten.

Zum ersten Mal auf dem Berg: Wandern im Alter

Ob mit dem Naturschutzbund oder in Eigeninitiative mit dem Freundeskreis, das Begehen von Bergen, Tälern und Wanderwegen bietet ein beeindruckendes Panorama. Inmitten der Natur, umgeben von Wiesen und Stille, finden viele Senioren ihre ganz persönliche Erfüllung.

trax.de: Wanderschuhe im Test

Ein Gesundheitscheck ist empfehlenswert

Wenn Sie zum ersten Mal einen solchen Ausflug unternehmen möchten, dann sollten Sie bei Ihrem Hausarzt vorab einen Gesundheitscheck vornehmen lassen. Dabei dürfen auch die Gelenke nicht vergessen werden. Gibt Ihr Arzt das OK, so steht dem Naturerlebnis nichts mehr im Wege. Beginnen Sie mit einer leichten Tour, deren Steigungen nicht allzu anstrengend sind, und steigern Sie dies von Mal zu Mal. Der Touristenverband gibt je nach Ort Auskunft über die verschiedenen Wanderwege, ebenso eine gute Wanderkarte.

Was Sie alles dabei haben sollten

Achten Sie auf das richtige Schuhwerk, denn bei der ersten Bergbegehung können mit den falschen Schuhen schnell Blasen entstehen. Ein Wanderstock ist ebenfalls ratsam, denn er entlastet das Hüftgelenk. Denken Sie auch an einen passenden Rucksack, der ausreichend Platz für Brotzeit und vor allem Getränke bietet, und zusätzlich an der Hüfte gegurtet werden kann, um die Schultern zu entlasten. (So vermeiden Sie die größten Fehler beim Wandern)

Allseits beliebte Touren: Wandern im Alter

Viele Senioren berichten von schönen Wandermöglichkeiten in der Berchtesgadener Region um den Obersalzberg, in weiten Bereichen Österreichs und auch in der Eifel, im Harz, im Bregenzerwald und in Südtirol.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal