Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen TextPutin und Lukaschenko: Vorw├╝rfe an den WestenSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextMark Zuckerberg pers├Ânlich verklagtSymbolbild f├╝r einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild f├╝r einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen TextPolizistin verungl├╝ckt im Einsatz schwer Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Der Bieryoga-Trend schwappt nach Deutschland

dpa, Antonia Lange

Aktualisiert am 17.03.2016Lesedauer: 3 Min.
Balance├╝bung mit Bierflasche - warum nicht beim Yoga das Angenehme mit dem N├╝tzlichen verbinden?
Balance├╝bung mit Bierflasche - warum nicht beim Yoga das Angenehme mit dem N├╝tzlichen verbinden? (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Alkoholgenuss macht unsportlich? Nicht in Berlin: Dort gibt es Menschen, die nach zwei Bier auf einem Bein stehen - beim Yoga. Der Trend kommt aus den USA.

Yoga-Lehrerin Jhula stellt gleich einen doppelten Kater in Aussicht. Einen f├╝r die Muskeln und einen f├╝r den Kopf, aber nur "einen kleinen". Was an diesem Abend in einer Berliner Kneipe stattfindet, ist keine gew├Âhnliche Sportstunde. Statt "Ooom" hei├čt es hier "Prooost" und statt "Sonnengru├č" gibt es den "Biergru├č". Was ein gutes Dutzend Menschen hier barfu├č und mit Gerstensaft tut, nennt sich Bieryoga.

Nach Hot Yoga bei bis zu 40 Grad, Hundeyoga oder Fahrradyoga ist das die j├╝ngste Bl├╝te der urspr├╝nglich indischen Philosophie, die man eher mit Yogi-Tee als mit Bier verbindet.

"Zugegeben widerspricht sich das ein bisschen", sagt Trainerin Jhula, die f├╝r eine gemeinn├╝tzige Organisation arbeitet und ihren richtigen Namen lieber f├╝r sich beh├Ąlt. "Aber ich kenne total viele Leute, die sowohl Yoga machen als auch Bier trinken." Die 30-J├Ąhrige ist ausgebildete Yoga-Lehrerin. "Bierernst" nehme sie den Sport aber nicht.

Vor Beginn der Stunde zeigt sich schnell: Alle Teilnehmer haben schon einmal Bier getrunken. Doch nicht jeder hat bereits Yoga praktiziert. Jhula beruhigt die Neulinge: "Umgekehrt w├Ąre es schwieriger."

N├╝tzliche ├ťbungen f├╝r den Kneipen-Alltag

Die ├ťbungen, die dann folgen, kommen vor allem Kneipeng├Ąngern zugute. Bei einer Position werden die Beine im Stehen umeinander geschlungen - ganz so, als st├╝nde man mit einem dringenden Bed├╝rfnis in der Toilettenschlange. Bei einer anderen ├ťbung setzt man sich auf einen imagin├Ąren Stuhl. Diese Fertigkeit, erkl├Ąrt Jhula, sei auch in einer v├Âllig ├╝berf├╝llten Kneipe ohne freie Pl├Ątze von Vorteil.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Und das Bier? Etwa zwei Flaschen leeren die Teilnehmer, die alle jung und sportlich aussehen, w├Ąhrend der Stunde. Jhula hat das Getr├Ąnk in die ├ťbungen integriert. An der Herausforderung, die Flasche w├Ąhrend einer Pose nur mit den Lippen zu umschlie├čen und zum Trinken anzuheben, scheitern jedoch alle Teilnehmer. Freih├Ąndig auf dem Kopf balanciert sie sp├Ąter allerdings der eine oder andere - und das nur auf einem Bein stehend.

Nach dem "Detox" beim Yoga kommt das "Retox" mit Alkohol

In Deutschland ist Bieryoga ein neues Ph├Ąnomen. In den USA gibt es die Kombination schon l├Ąnger - etwa unter dem Namen "Detox Retox", der daf├╝r steht, nach dem Entgiften wieder Alkohol zu sich nehmen. Yoga findet dabei oft direkt in der Brauerei statt. Bier gibt es in der Regel aber erst hinterher.

Jhula selbst wurde auf dem Musik-Festival "Burning Man" in Nevada auf Bieryoga aufmerksam, wie sie erz├Ąhlt. Sie nahm damals nicht teil, ├Ąrgerte sich - und beschloss, ihr eigenes Bieryoga zu entwickeln. "Der westliche Yogi hat sich schon immer herausgenommen, Yoga so zu interpretieren wie er das m├Âchte", sagt sie. "Ich finde es sch├Ân, dass Yoga weiterentwickelt wird." In ihren Kursen sei der M├Ąnneranteil deutlich h├Âher als normalerweise.

Bieryoga: Mehr M├Ąnner, mehr Gespr├Ąche

Und die Teilnehmer? Die kommen sich schnell n├Ąher. Schon zu Beginn der Stunde prosten sich alle zu, Partner├╝bungen folgen. Am Schluss unterhalten sich die Bieryogis ├╝ber die Stunde.

Die geb├╝rtige Bayerin Nina (33) ist eher wegen des Biers gekommen, wie sie erz├Ąhlt. Mit Yogamatten-Nachbar Noel will sie nach der Stunde noch ein Getr├Ąnk zu sich nehmen. Der 35-J├Ąhrige hat fr├╝her ├Âfter Yoga gemacht. "Es macht Spa├č", sagt er nach dem Kurs. "Ab dem zweiten Bier wird es schwierig." Tats├Ąchlich ist aber Trainerin Jhula die einzige, der ihre Flasche w├Ąhrend der Stunde umkippt.

Passen Yoga und Bier also zusammen? "Ich finde - ehrlich gesagt - nicht", sagt die 28-j├Ąhrige Jessie, die mit einer Freundin gekommen ist. F├╝r den Spa├č sei es aber "schon ganz cool."

Sportwissenschaftler bleiben bierernst

Sportwissenschaftler sehen das nicht ganz so locker. "Sport und Bier geh├Âren w├Ąhrend des Aktivseins auf jeden Fall nicht zusammen", betont Ingo Frob├Âse von der Deutschen Sporthochschule in K├Âln. "Denn der Alkohol tr├╝bt die Wahrnehmung, behindert die Muskelkontrolle, beeintr├Ąchtigt die Balance und schr├Ąnkt die Ausdauer ein." Weil er auch die Erm├╝dung f├Ârdere, werde zudem die Erholung nach der Stunde behindert. "Wenn schon Fl├╝ssigkeit, dann nur Wasser oder in der zweiten Stunde einen Energiedrink", empfiehlt Frob├Âse.

Weitere Artikel

Einfache Yoga-├ťbungen
R├╝ckenschmerzen ohne Medikamente lindern
Die meisten Yoga-├ťbungen eignen sich auch f├╝r Unge├╝bte.

K├Ârper und Seele vereinen
Was genau ist Yoga eigentlich?
t-online news

Klassiker f├╝r starke Muskeln
Drei ├ťbungen st├Ąhlen den K├Ârper
Liegest├╝tze sind anstrengend und effektiv.

Zum Trinken gezwungen werde beim Bieryoga niemand, betont Jhula. "Jeder so wie er m├Âchte und so viel wie er kann", sei ihre Philosophie. Auch Schwangere h├Ątten bereits teilgenommen - mit alkoholfreiem Bier.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandUSA

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website