Sie sind hier: Home > Gesundheit > Fitness >

Aqua-Zumba: Lateinamerikanisches Tanz-Workout im Wasser

...

Trendsportarten  

Aqua-Zumba: Lateinamerikanisches Tanz-Workout im Wasser

02.01.2017, 13:37 Uhr | tl (CF)

Aqua-Zumba: Lateinamerikanisches Tanz-Workout im Wasser. Insbesondere für Senioren ist die gelenkschonende Variante des Trendsports zu empfehlen.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Insbesondere für Senioren ist die gelenkschonende Variante des Trendsports zu empfehlen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zumba ist schon lange in vielen Fitnessstudios ein fester Bestandteil des Programms. Mit Aqua Zumba begibt sich das lateinamerikanische Tanz-Work-out jetzt ins Wasser. Wie der feucht-fröhliche Spaß funktioniert, erfahren Sie hier.

Wassergymnastik wird zur Poolparty

Aqua Zumba vermischt Wassergymnastik mit den Choreografien des Tanzsports Zumba. Durch den Wasserwiderstand lassen sich die Schritte jedoch nur halb so schnell ausführen. Das macht das Work-out im Wasser zwar anstrengender als klassisches Zumba, doch als Lohn winkt ein Kalorienverbrauch von sage und schreibe 400 kcal pro Stunde. Gleichzeitig ist Aqua Zumba ein Ganzkörper-Work-out. Beine, Rumpf, Arme und Po: Alle Körperteile werden beim lateinamerikanischen Wasser-Work-out miteinbezogen.

Typische Übungen bei Aqua Zumba sind beispielsweise der Delfinbeinschlag oder das Auf-der-Stelle-laufen – natürlich mit Hüftschwung. Vor allem steht aber der Spaß im Vordergrund: Es darf ohne Hemmungen geplanscht und mitgesungen werden.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Aqua Zumba ist für alle gut

Der neue Trendsport ist eine wunderbare Alternative zu regulärer Wassergymnastik. Genau wie diese ist er gelenkschonend und daher besonders gut geeignet für Menschen mit Übergewicht oder für Senioren. Vorkenntnisse sind dabei nicht notwendig. Auch wer sich vielleicht nicht ganz zutraut, beim Zumba an Land die Hüften schwingen zu lassen, kann sich unter Wasser richtig austoben und sich spielend in Form tanzen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018