• Home
  • Gesundheit
  • Fitness
  • Fitnessvideos
  • Bauchmuskeltraining: 5 Übungen – besonders effektiv | Video


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBundeswehr warnt vor Chaos in MaliSymbolbild für einen TextDamit verbringt Buschmann Zeit im UrlaubSymbolbild für einen TextPrinz Harry lässt Dianas Tod untersuchenSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextMann angelt Handgranate aus BodenseeSymbolbild für einen TextSchüler läuft 1.100 KilometerSymbolbild für einen Text"Harry Potter"-Autorin mit Tod bedrohtSymbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen Watson Teaser"Scheißteuer": Lidl lästert über KonkurrenzSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

So trainieren Sie Ihren Bauch: Fünf effektive Übungen

Von t-online
Aktualisiert am 27.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Fünf effektive Übungen: So trainieren Sie Ihren Bauch. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit einem gut trainierten Bauch machen Sie immer eine gute Figur. Die Fitness-Experten Anne und Daniel zeigen fünf effektive Übungen, die jeder zu Hause nachmachen kann.

Das Wichtigste im Überblick


  • 1. Ellbow Taps
  • 2. Wippen in der Plank
  • 3. Beine nach vorne strecken
  • 4. Unteren Bauch trainieren
  • 5. Hip-Dips

In Corona-Zeiten möchten viele zu Hause fit bleiben. Mit diesen fünf Übungen können Sie Ihren Bauch trainieren. Sie können die Übungen aus dem Video (mit je zehn Wiederholungen) an Ihr übliches Workout dranhängen oder Sie machen ein eigenes, knackiges Bauch-Workout mit drei Sätzen bestehend aus den fünf Übungen.

1. Ellbow Taps

Für die erste Übung setzen Sie sich auf die Trainingsmatte und nehmen die typische Haltung für die allseits bekannten Chrunches ein. Sie machen aber so genannte Ellbow Taps.

Dazu lehnen Sie sich leicht zurück und sollten sofort die Anspannung in den Bauchmuskeln merken. Anschließend drehen Sie sich mit dem Rumpf nach links und rechts, sodass die Ellbogen jeweils den Boden berühren.

2. Wippen in der Plank

Für die zweite Übung begeben Sie sich in die sogenannte Plank. Diese ähnelt der Haltung bei den klassischen Liegestütze nur mit dem Unterschied, dass Sie sich nicht mit den Händen, sondern den Unterarmen abstützen. Die Übung von den Fitness-Experten Anne und Daniel besteht nun darin, sich weit nach vorne zu lehnen und anschließend wieder zurückzuwippen. Machen Sie auch hier zehn Wiederholungen

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Russischer Soldat verschläft – plötzlich stehen sie vor ihm


3. Beine nach vorne strecken

Für die dritte Übung setzen Sie sich wieder auf den Hintern und strecken anschließend die Beine nach vorne, sodass diese einige Zentimeter über dem Boden schweben. Dann ziehen Sie die Beine auseinander und zusammen. Wiederholen Sie die Bewegung zehn Mal.

4. Unteren Bauch trainieren

Bei der vierten Übung trainieren Sie den unteren Bauch. Legen Sie sich dazu auf den Rücken, strecken Sie die Beine nach oben und lassen Sie sie dann langsam runter. Halten Sie Ihre Beine dann kurz über dem Boden und ziehen Sie sie anschließend wieder hoch.

5. Hip-Dips

Nach den üblichen Wiederholungen geht es zur letzten Trainingseinheit, die wieder in der Plank absolviert wird. Nun machen Sie Hip-Dips und versuchen dabei die Hüfte von links nach rechts zu wippen, bis Sie den Boden berührt.

Die genau Anleitung zu den Übungen finden Sie hier im Video.

Alle Übungen dürften Ihnen einiges abverlangen.

Anne und Daniel posten auf Youtube regelmäßig Videos in ihrem Kanal "Bodykiss". Hier gibt es weitere HiiT-Workouts sowie Ernährungstipps.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Beliebte Themen
Bizeps und Trizeps trainierenBrustmuskeln aufbauenEiweißpulver MuskelaufbauFaszienrolleFett verbrennenGanzkörpertraining ab 50Joggen gegen BauchfettKalorienverbrauch spazierenKreatin MuskelaufbauSchwimmen MuskelaufbauTägliches WorkoutUngleiche BrustmuskelV-Muskel trainierenWas bringt Proteinpulver?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website