Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Vitamintabelle mit wichtigsten Vitaminen und Nährstoffen

...

Nährstofftabelle  

Lebenswichtig: Vitamine und Nährstoffe

18.05.2016, 16:20 Uhr | am (CF)

Vitamintabelle mit wichtigsten Vitaminen und Nährstoffen. Obst und Gemüse enthalten zahlreiche Vitamine und Nährstoffe (Foto: Archiv)

Obst und Gemüse enthalten zahlreiche Vitamine und Nährstoffe (Foto: Archiv)

Ihr Körper kann ohne lebenswichtige Vitamine dauerhaft nicht überleben. Die Nährstoffe sorgen dafür, dass der Stoffwechsel reibungslos funktioniert. Fehlen dem Körper die lebenswichtigen Vitamine, wird er sich melden. Wir erklären Ihnen, welche Vitamine Sie brauchen und in welchen Lebensmitteln sie zu finden sind.

Vitaminmangel und seine schlimmen Folgen kennt jeder: Der wahrscheinlich bekannteste ist der Skorbut, an dem viele Seeleute bis ins 18. Jahrhundert hin litten. Oft verloren sie erst die Zähne und manchmal auch ihr Leben. Das Vitamin, das ihnen fehlte: Vitamin C. Aber auch weniger ausgeprägte Formen von Vitaminmangel können sich unangenehm auf die Gesundheit des Menschen auswirken, erläutert die Apotheken-Umschau in ihrem Internetauftritt. Betroffene werden etwa antriebslos, müde und leichter krank.

Um sich gesund ernähren zu können, sollten Sie die Funktionen der Nährstoffe kennen (siehe Tabelle unten). Eine einseitige Ernährung führt dabei in der Regel zu Mangelerscheinungen. Dabei spielen die Vitamine eine zentrale Rolle. Durch die Einnahme werden nicht nur lebensnotwendige Funktionen ausgeführt, sondern auch Abwehrkräfte gegen Krankheiten gebildet.

Lebenswichtige Vitamine über die Ernährung aufnehmen

Generell unterscheiden Fachleute lebenswichtige Vitamine in zwei Gruppen. Auf der einen Seite gibt es die fettlöslichen Energieträger. Diese kann der Körper sowohl besser verarbeiten als auch speichern. Ist die Verarbeitung vorübergehend nicht möglich, werden umfangreiche Speicher angelegt. Als Beispiel sind vor allem die Vitamine A, D und K bekannt. Bei wasserlöslichen Vitaminen ist die Situation hingegen anders. Überschüssige Nährstoffe werden über den Urin wieder aus Ihrem Körper transportiert.

Auch andere Nährstoffe sind für Ihre Ernährung wichtig

Ihr Körper kann seinen Betrieb jedoch nicht allein mit Vitaminen aufrechterhalten. Kohlenhydrate, Proteine und Fette sind ebenso lebensnotwendig. Dabei sind vor allem die Kohlenhydrate dafür verantwortlich, dass Sie über ausreichend Energie verfügen. Proteine hingegen sorgen eher für den Muskelaufbau.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) hat vor einigen Jahren eine Ernährungspyramide entwickelt, an der sich gesundheitsbewusste Menschen orientieren können. Sie unterscheidet in Lebensmittel pflanzlichen und tierischen Ursprungs, Speiseöle und Fette sowie Getränke. Mit Hilfe dieser Pyramide soll ein Überblick gegeben werden über eine ausreichende Zufuhr der lebensnotwendigen Nährstoffe in einem ausgewogenen Verhältnis. Einzusehen ist diese Pyramide auf der Internetpräsenz der DGE unter www.dge.de

Neben den genannten Nährstoffen existieren noch so genannte Karotinoide. Diese Stoffe sind vor allem im Obst und Gemüse vorhanden. Oftmals ist der Begriff jedoch kaum verbreitet, da es sich hierbei um eine Vorstufe von Vitaminsorten handelt. Generell sollte Ihre Ernährung alle Sorten von Nährstoffen enthalten. Bei einer unzureichenden Versorgung sind oftmals Krankheiten die Folge. Um Ihren konkreten Bedarf an Nährstoffen und Vitaminen zu erfahren, sollten Sie immer mit Ihrem Hausarzt sprechen.

Hier eine Auswahl wichtiger Vitamine:

Vitamine und NährstoffeWofür sie wichtig sind

In welchen Lebensmitteln man sie findet

Vitamin A

(Retinol)

Wachstum, Sehkraft, Haut, Schleimhäute, Zähne, Zahnfleisch und Haare.In Leber, Butter oder Margarine, Käse und Karotten.
Provitamin A (Beta-Carotin)Erhaltung der Zellen. Der Körper kann es bei Bedarf auch in Vitamin A umwandeln.In Möhren, Kohl, Aprikosen oder Brokkoli.
Vitamin C (Ascorbinsäure)Stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und die Wundheilung. Besonders wichtig für Knochen, Knorpel, Bindegewebe und Zähne.In Zitrusfrüchten, Melonen, Rosenkohl, Kirschen, Paprika, Kartoffeln oder Blattgemüse.
Vitamin E (Tocopherol)Erhaltung und Funktionsfähigkeit der Zellen. Bildung von Muskeln und anderen Geweben.In Nüssen, Weizenkeimöl, Margarine, Vollkornprodukten, Eiern, Fisch oder Avocados.

Vitamin B1

(Thiamin)

Energiegewinnung aus Nahrungsmitteln.

Wichtig für Wachstum, Muskelaufbau und Wasserhaushalt.

In Kartoffeln, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten, magerem Schweinefleisch, Geflügel oder Haferflocken.
Vitamin B2 (Riboflavin)Wichtig für den gesamten Stoffwechsel, sowie für Haut und Augen.In Grünkohl, Erbsen, Bohnen, Milch, Reis, Fleisch, Seefisch oder Eiern.
Vitamin B6 (Pyridoxin)Aufbau von Proteinen und daher wichtig für Wachstum, Muskulatur und Haut.In Kartoffeln, Hülsenfrüchten, Bananen, Schweinefleisch, Fisch, Geflügel oder Mais.
Vitamin B12 (Cyanocobalamin)Bildung der roten Blutkörperchen, Herzgesundheit, geistige Energie und Leistungsfähigkeit sowie Konzentration.In tierischen Nahrungsmitteln wie Fleisch, Fisch, Eiern, Milch oder Sauerkraut.

Vitamin D

(Calciferol)

Erhaltung von Knochen und Zähnen.In Fisch, Avocados, Leber, Eigelb und Margarine. Außerdem kann Vitamin D bei genügend Sonnenstrahlung in der Haut gebildet werden.
Vitamin K (Phyllochinon)Herstellung von körpereigenem Eiweiß.In grünem Gemüse, Kopfsalat, Brokkoli, Spinat, Kartoffeln, Sauerkraut und Vollkornprodukten.
BiotinWichtig für Kohlenhydrat-, Fett-, und Proteinstoffwechsel sowie Nervenfunktion.In Sojabohnen, Erbsen, Bananen, Haferflocken, Eigelb, Möhren, Weizenkeimen.
FolsäureZellaufbau und Vorbeugung von Herz-Kreislauferkrankungen.In Salat, Bohnen, Brokkoli, Spinat, Spargel, Tomaten, Gurken, Nüssen, Vollkornprodukten, Milch oder Eiern.
NiacinEnergiebildung in den Körperzellen sowie  Auf- und Abbau von Proteinen und Fetten.In Grünkohl, Vollkornprodukten, Fleisch, Leber, Fisch, Milch, Eier oder Haferflocken.
PantothensäureBildung eigener Hormone, Aufbau von Gewebe und Kohlenhydrat-, Fett-, und Aminosäurestoffwechsel.In Hülsenfrüchten, Vollkorngetreide, Eiern, Milch, Fleisch oder Fisch.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018