Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Schwitzen Männer wirklich mehr als Frauen?

Es liegt nicht am Geschlecht  

Dieser Faktor bestimmt, wie viel wir schwitzen

07.03.2017, 11:40 Uhr | cch, t-online.de

Schwitzen Männer wirklich mehr als Frauen?. Eine Frau steht in der U-Bahn neben einem schwitzenden Mann. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/IPGGutenbergUKLtd)

Männer schwitzen mehr als Frauen. Oder vielleicht doch nicht? (Quelle: IPGGutenbergUKLtd/Thinkstock by Getty-Images)

Oft wird behauptet, dass Männer stärker schwitzen als Frauen. Eine neue Studie zeigt nun, dass dem offenbar nicht so ist. Die Schweißmenge hängt von etwas ganz anderem ab.

Eine aktuelle australische Studie zeigt, dass die Schweißmenge offenbar nicht vom Geschlecht abhängt. Frauen können demnach genauso viel Schweiß wie Männer produzieren. Wissenschaftler der University of Wollongong (UOW) stellen vielmehr einen Zusammenhang zwischen Schweißmenge und Körpergröße eines Menschen her.

Große Menschen schwitzen laut Studie mehr als kleine

Die Forscher haben herausgefunden, dass große Menschen mehr schwitzen als kleine – egal, ob sie männlich oder weiblich sind. Nigel A.S. Taylor, Co-Autor der Studie und Professor an der School of Medicine der University of Wollongong, erklärt, dass der menschliche Körper zwei Wege hat, runterzukühlen.

Schwitzen sei der eine. Der andere bestehe darin, die Blutzirkulation an der Hautoberfläche zu erhöhen. Die Studie habe gezeigt, dass der Körper von kleinen Menschen eher den zweiten Weg wählt, während große Menschen eher zu schwitzen beginnen, um den gleichen Kühlungseffekt zu erzielen.

Kleinere Menschen geben Körperhitze vorrangig über die Haut ab

Menschen verlieren ähnlich wie Gegenstände über ihre Oberfläche Wärme, heißt es in der Studie. Kleinere Menschen besitzen im Vergleich zu größeren mehr Oberfläche pro Kilogramm Körpermasse. So können sie sich besser durch eine erhöhte Blutzuirkulation herabkühlen. Dadurch strahlt die Haut Hitze ab.

Ablauf der Studie

Für die im Fachblatt "Experimental Physiology" veröffentlichte Studie wurden insgesamt 60 Studenten untersucht, unter ihnen 35 Männer und 24 Frauen. Sie alle hatten ein ähnliches Fitnesslevel und einen ähnlichen Gesundheitszustand. Dafür variierten ihre Körpergrößen stark.

Für das Experiment mussten sich die Probanden in einem warmen Raum bewegen, sodass ihre Körper jeweils eine gewisse Temperatur erreichten. Dann wurde sowohl der Blutfluss auf ihrer Haut gemessen, als auch ihre Schweißproduktion.

Das Ergebnis: Die kleineren Probanden gaben die Hitze ihres Körpers vorrangig über die Haut ab, die eher größeren durchs Schwitzen – und zwar unabhängig davon, ob es sich um Frauen oder Männer handelte. Nur weniger als fünf Prozent der Unterschiede des Hitzeverlustes seien laut Taylor auf das Geschlecht zurückzuführen.

Männer und Frauen schwitzen offenbar gleich stark

Da Frauen oftmals kleiner als Männer sind, schwitzt eine Frau mit durchschnittlicher Körpergröße zwar weniger als ein durchschnittlich großer Mann. Das aber sei laut den Forschern vorrangig durch die Größe und nicht durch das Geschlecht zu erklären.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe