Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Bei Edeka verkauft: Pickerd ruft Schoko-Blättchen zurück

Möglicher Schimmelpilzbefall  

Pickerd ruft Schokostreusel zurück

08.02.2018, 12:22 Uhr | cch, t-online.de

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? T-Online.de klärt auf. (Screenshot:
Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Produktrückruf: Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf. (Quelle: t-online.de)


Die Firma Pickerd ruft Schokostreusel zurück. Das Unternehmen für Back- und Dekor-Spezialitäten warnt vor einem möglichen Schimmelpilzbefall des Produkts.

Pickerd ruft das Produkt "Schoko-Blättchen" im 150g-Streubehälter und 1.000g-Standbeutel zurück. Da vereinzelter ein Schimmelpilzbefall festgestellt wurde, könne nicht ausgeschlossen werden, dass das Produkt eine mögliche Gesundheitsgefahr darstelle, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Von einem Verzehr der Blättchen beziehungsweise Streusel wird daher abgeraten.

Schokoblättchen und -streusel von Pickerd: Diese Produkte werden derzeit zurückgerufen. (Quelle: Pickerd)Schokoblättchen und -streusel von Pickerd: Diese Produkte werden derzeit zurückgerufen. (Quelle: Pickerd)

Rückruf Schoko-Blättchen von Pickerd: Diese Chargen sind betroffen

Betroffen sind die folgenden Chargen und Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD). Sie befinden sich auf der Rückseite der Produkte auf den Etiketten.

ProduktChargeMHD
150gL7271FEB 19

L7321APR 19

L7339MAI 19
1.000 gL7283MRZ 19

L7311APR 19

Betroffene Schokostreusel können zurückgegeben werden

Die betroffenen Chargen wurden aus dem Verkauf genommen. Pickerd-Dekor gehört unter anderem bei Edeka, Marktkauf und Rewe zum Sortiment. Kunden, die die Produkte bereits gekauft haben, können diese am jeweiligen Kaufort zurückgeben. Sie erhalten den Kaufpreis erstattet – auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Bei Rückfragen können sich Verbraucher per E-Mail unter produktrueckruf@pickerd.de an das Unternehmen wenden.

Verwendete Quellen:
  • Kundeninformation von Pickerd


Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Elegant & stylisch: Business- Looks für Karrierefrauen
zur neuen Kollektion von C&A
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019