Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & Trinken

Schiffchen aus Chicorée mit Walnuss-Orangen-Parmesan-Mix


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: Ronaldo hat neuen Verein gefundenSymbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextÖlpreise steigen starkSymbolbild für ein VideoWM-Feier löst riesigen Brand ausSymbolbild für einen TextNeue Megajacht in Hamburg gesichtetSymbolbild für einen TextDroht jetzt eine Sprit-Knappheit?Symbolbild für einen TextEU-Behörde warnt vor HustenmittelSymbolbild für einen TextJetzt will Katar auch dieses GroßeventSymbolbild für einen TextÖsterreich will Rasern Auto wegnehmenSymbolbild für einen TextSchlagerstar verzichtet auf Bier und WurstSymbolbild für einen TextNetz lacht über Baum-Tweet von CDU-MannSymbolbild für einen Watson TeaserThomas Müller äußert sich zu DFB-ZukunftSymbolbild für einen TextDiese drei Krankheiten drohen "Best Agern"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schiffchen aus Chicorée mit Walnuss-Orangen-Parmesan-Mix

Von dpa
Aktualisiert am 03.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Rezept: Die Chicorée-Schiffchen zum Zugreifen lockern jede Tea Time auf.
Rezept: Die handlichen Chicorée-Schiffchen lockern jede Tea Time auf. (Quelle: Mike Hofstetter/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Leicht, bittersüß und köstlich: In diesem Fingerfood kommt alles zusammen. So bereiten Sie die Chicorée-Schiffchen mit Walnüssen, Orangen und Parmesan zu.

Bei einer Abendveranstaltung oder einem Brunch: Fingerfood muss nicht nur gut schmecken, sondern auch hübsch aussehen. Noch besser ist es, wenn die Zubereitung dazu noch schnell geht.

Mit diesem einfachen Rezept von Marco D'Andrea, dem Chef-Patissier des Hotels "The Fontenay" in Hamburg, gelingt Ihnen ein köstliches Gericht, mit dem Sie Ihre Gäste überraschen können.

Zutaten für die Orangenvinaigrette

  • 600 ml Orangensaft
  • 10 g Senf
  • 65 ml Balsamico weiß
  • Abrieb einer Orange
  • 110 ml Olivenöl
  • 1,5 g Piment d'Espelette
  • 7 g Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Den Orangensaft auf 150 Milliliter einkochen und auskühlen lassen
  2. Die restlichen Zutaten in die Reduktion einrühren und den Chicorée damit marinieren. Einen Rest zurückbehalten.

Zutaten für die gerösteten Walnüsse

  • 100 g Walnusskerne, grob zerkleinert
  • 10 g Eiweiß
  • 5 g Salz
  • 2 g Piment d'Espelette

Zubereitung

  1. Alle Zutaten miteinander vermischen
  2. Die Walnusskerne auf ein Backblech geben und im Ofen bei 180 Grad ca. 8-10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Zutaten für Roggenbrotcroûtons

  • 100 g Roggenbrot in Scheiben
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 1/4 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Pfeffermühle

Zubereitung

  1. Das Brot in kleine Würfel schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel zusammen mit Knoblauch knusprig rösten.
  3. Auf Küchenpapier abtropfen und auskühlen lassen.

Anrichten

Zusätzliche Zutaten: Abrieb einer halben Orange, 30 g frisch geriebenen Parmesan

  1. Die Brotcroûtons zusammen mit Walnüssen, Abrieb einer halben Orange und geriebenem Parmesan vermischen.
  2. Die Blätter des Chicorées abziehen und kreisförmig auf einen Teller legen.
  3. Die Walnuss-Orangen-Parmesan-Mischung auf die einzelnen Blätter verteilen.
  4. Mit dem Rest der Marinade beträufeln und mit etwas geriebenem Parmesan und Orangenabrieb vollenden.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eierpunsch: Rezepte mit und ohne Alkohol
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KäseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch für Sauerbraten?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website