Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Cocktails selber machen: Die richtige Vorbereitung

Grundausstattung  

Mit Freunden zuhause Cocktails selber machen

06.03.2015, 12:29 Uhr | li (IP)

Cocktails selber machen: Die richtige Vorbereitung. Ob Mojito, Caipirinha oder Pina Colada - viele Cocktails kann man leicht selbst mixen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ob Mojito, Caipirinha oder Pina Colada - viele Cocktails kann man leicht selbst mixen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

In Bars oder am Pool werden sie kühl und schmackhaft mit Kirsche, Schirmchen oder Zuckerrand angerichtet serviert: Cocktails. Doch so kompliziert, wie es aussieht, ist es nicht, für Freunde oder Gäste Cocktails selber zu machen. Sie benötigen eine kleine Grundausstattung, passende Zutaten, ein wenig Eis und das gewünschte Rezept.

Die Grundausstattung, um Cocktails selber zu machen

Schrecken Sie nicht davor zurück, Cocktails selber zu machen. Auch der amtierende deutsche Cocktailmeister Michael Prescher verriet der Berliner Zeitung: „Ich habe [...] alles durch „Learning by Doing“ gelernt.“ Der Mittelpunkt der Zubereitung von Cocktails ist der sogenannte Shaker, in dem Sie Eis, Getränke und Gewürze miteinander mischen. Bei einem einfachen Boston-Shaker benötigen Sie noch ein Barsieb, das im 3-teiligen Haushaltsshaker bereits enthalten ist.

Beide eignen sich gleichermaßen dazu, Cocktails selber zu machen. Zur Grundausstattung gehören auch langstielige Barlöffel und spezielle Gläser, mit denen Sie Ihre Hausbar bestücken sollten: das Longdrinkglas und der Tumbler. Auch spezielle Cocktailgläser sind erhältlich, wobei Sie als Ersatz auch Sektschalen verwenden können. Messbecher mit Angaben in Zentilitern (cl) helfen Ihnen, die Zutaten richtig zu portionieren. Einige Rezepte setzen außerdem einen Mörser voraus oder das Servieren der Cocktails mit Strohhalm.

Diese Zutaten benötigen Sie für Ihre Hausbar

Grundsätzlich benötigen Sie diverse Alkoholika, Säfte, Sirup, Früchte und Gewürze. Besorgen Sie einige spezielle Zutaten wie Gin, Tequila, Rum und Sekt, da diese die Basis vieler Cocktails darstellen. Orangensaft, Cola, Sahne, Grenadine, Cream of Coconut, Mandel- und Zuckersirup lohnen sich ebenfalls für Ihre gut sortierte Hausbar.

Frische Limetten, brauner Rohrzucker, weißer Zucker, Salz und frische Minze runden den Geschmack vieler Cocktails ab. Sorgen Sie an einem Cocktailabend auch für ausreichend Eiswürfel. Benötigen Sie für ein Rezept das feinere Crushed Ice, stellen Sie dies auch ohne entsprechende Maschine aus Eiswürfeln her. Legen Sie dazu Eiswürfel in ein Geschirrhandtuch auf eine feste Unterlage und schlagen Sie mit einem festen Gegenstand, beispielsweise einem Topfboden, kräftig darauf.

Schütteln oder rühren, umfüllen und dekorieren

Kühlen Sie Cocktailgläser nach Möglichkeit vor. Tumbler und Longdrinkgläser bleiben auf Zimmertemperatur. Im Internet und im Buchhandel finden Sie eine Vielzahl von typischen und exotischen Rezepten . Meist enthalten die Rezepte eine kurze Anleitung und listen die Zutaten in der Reihenfolge auf, in der sie in den Shaker kommen. Sie sollten alles, was Sie benötigen, bereits griffbereit haben.

Sobald Sie das Eis in den Shaker geben, sollte es schnell gehen, damit das schmelzende Eis den Cocktail nicht verwässert. Zum Servieren können Sie den Glasrand mit einer Cocktail-Garnitur versehen. Neben Cocktail-Schirmchen gehören Cocktailkirschen, Physalis und einzelne Scheiben Honigmelonen oder Orangen zur typischen Dekoration.

Diese Deko-Elemente haben den Vorteil, dass sie später nicht als Müll anfallen, sondern mit verspeist werden können und sogar den Cocktail geschmacklich unterstützen können.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal