Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen >

Push-Up-Cake-Pops, der Schiebe-Mini-Kuchen aus den USA

...

Backen  

Push-Up-Cake-Pops, der Schiebe-Mini-Kuchen aus den USA

27.08.2014, 13:12 Uhr | tl (CF)

Push-Up-Cake-Pops sind der neue Trend aus den USA. Statt das leckere Gebäck wie üblich zu Kugeln zu formen, wird es in kleinen Bechern angerichtet – und das sieht nicht nur gut aus, sondern ist fast noch einfacher als die klassische Variante.

Törtchen mal anders

Hierzulande kennen wir Push-Up-Desserts eher in Form von Schiebe-Eis. Push-Up-Cake-Pops folgen genau dem gleichen Prinzip. Sie werden in kleinen, doppelten Kunststoffbechern angerichtet, die mit Stielen versehen sind. Mithilfe der Stiele lässt sich der innere Becher hochschieben und ein Törtchen kommt zum Vorschein.

Denn eigentlich handelt es sich bei Push-Up-Cake-Pops nicht um die typischen Kuchenkugeln, die Ihren Namen ihrer lolliähnlichen Form zu verdanken haben. Vielmehr ist es Gebäck mit Schichten, das mit Früchten und Sahne zubereitet wird.

Schritt für Schritt Push-Up-Cake-Pops selber machen

Um die kleinen Desserts selber zu machen, brauchen sie zunächst natürlich die Push-Up-Becher. Sie sind im Backwarenhandel und im Internet erhältlich und können klassisch rund oder auch herzförmig sein. Nun benötigen Sie einen fertigen, dünnen Biskuit-Teig, aus dem Sie Böden für die Törtchenschichten ausstechen. Benutzen Sie als Ausstechform einen der Becher oder einen runden Keksausstecher. Schlagen Sie nun Sahne und bereiten Sie Früchte wie Himbeeren oder kleingeschnittene Erdbeeren vor.

Stecken Sie die Stiele der Becher jetzt in einen Styroporblock oder in Flaschenhälse, damit sie aufrecht stehen, und beginnen Sie damit, sie zu befüllen. Abwechselnd schichten Sie den Kuchenboden, die Sahne und die Früchte übereinander. Das abschließende Sahnehäubchen mit Schokoflocken oder Streuseln verzieren und fertig sind die dekorativen Push-Up-Cake-Pops.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018