Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Hefezopf wie vom B├Ącker ÔÇô mit und ohne Hefe

Von t-online, jb

Aktualisiert am 09.04.2022Lesedauer: 4 Min.
Osterzopf: Die Zubereitung eines Hefezopfs ist nicht so schwer, wie viele Hobbyb├Ącker denken.
Osterzopf: Die Zubereitung eines Hefezopfs ist nicht so schwer, wie viele Hobbyb├Ącker denken. (Quelle: HaraldBiebel/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mit seiner goldgelben und gl├Ąnzenden Lasur lockt der Hefezopf jeden Kuchenliebhaber. Die perfekte Zubereitung braucht etwas Zeit, da der Hefeteig viel ger├╝hrt werden und sich stark vergr├Â├čern muss. Bei Bedarf kann er auch ├╝ber Nacht gehen und am n├Ąchsten Tag fertiggestellt werden.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Rezept f├╝r einen Original Hefezopf
  • Den Zopf wie ein B├Ącker gekonnt flechten
  • Wie rei├čt der Zopf beim Backen nicht?
  • Den Kuchen mit Rosinen oder Mandeln verfeinern
  • Hefezopf mit Margarine statt mit Butter backen?
  • So gelingt ein Hefezopf auch ohne Hefe

Zu Ostern ist es das ideale Geb├Ąck: der Hefezopf. Damit er so sch├Ân wie gekauft aussieht, gibt es ein paar Tricks. Auch ein Rezept, wie er ohne Hefe gelingt, haben wir f├╝r Sie.


Tipps rund um das Backen

F├╝r Blechkuchen wird meist ein R├╝hrteig verwendet. Dieser geht schnell und Sie k├Ânnen kaum etwas falsch machen. Das simple Grundrezept besteht aus wenigen Zutaten: Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver reichen aus, um einen leckeren Kuchen zu zaubern. Belegt wird der Teig anschlie├čend h├Ąufig mit Obst, wie Heidelbeeren oder Rhabarber. Sollte sich noch ein wenig Zeit finden, so kann man den Kuchen mit Streuseln oder Baiser verfeinern.
Ein klassisches Beispiel f├╝r einen Hefeteig ist Zwetschgenkuchen. Bei diesem Teig ist neben den richtigen Zutaten vor allem Zeit und Muskelkraft gefragt. Werden die Grundregeln beachtet, so gelingt der Kuchen jedoch garantiert: Die Milch f├╝r den sogenannten Vorteig darf beispielsweise nicht w├Ąrmer als 45 Grad sein, da sonst die zugegebene Hefe zerst├Ârt wird. Au├čerdem sollte man Zugluft unbedingt vermeiden und eine Gehzeit von circa 60 Minuten einplanen.
+8

Rezept f├╝r einen Original Hefezopf

Obwohl es ziemlich lange dauern kann, bis der Hefezopf fertig ist, ist die Zubereitung des beliebten Kuchens nicht so schwer. Auch Hobbyb├Ącker k├Ânnen einen Hefezopf selbst backen. F├╝r den klassischen Geschmack machen Sie den Hefeteig aus den folgenden Zutaten:

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


  • 250 ml lauwarme Milch
  • 500 g Weizenmehl
  • 25 g frische Hefe
  • ca. 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g weiche Butterfl├Âckchen
  • 2 Eier

Zubereitung

  • Stellen Sie die Milch bereit.
  • Sieben Sie Weizenmehl in eine Sch├╝ssel und formen Sie eine Mulde.
  • Br├Âseln Sie die Hefe hinein, streuen Sie einen Teel├Âffel Zucker dar├╝ber und gie├čen Sie sechs Essl├Âffel von der Milch dazu.
  • Den Vorteig verschlie├čen Sie mit etwas Mehl.
  • Decken Sie ├╝ber die Sch├╝ssel ein Tuch oder einen Deckel und lassen Sie den Teig an einem warmen Ort circa 20 Minuten doppelt so gro├č werden.
  • Geben Sie den restlichen Zucker, Vanillezucker, Salz, Butterfl├Âckchen, Eier und die restliche lauwarme Milch zum Teig.
  • Verkneten Sie alle Zutaten so lange miteinander, bis der Teig Blasen wirft und sich vom Sch├╝sselrand l├Âst.
  • Decken Sie ihn ab und lassen Sie ihn nochmal 30 Minuten an einem warmen Ort gehen.

Anstelle von Frischbackhefe k├Ânnen Sie auch Trockenhefe verwenden. Achten Sie dabei jedoch darauf, dass der Teig etwas l├Ąnger ruhen muss.

Tipp
Wenn Sie keine Frischbackhefe oder Trockenhefe zur Hand haben, k├Ânnen Sie diese mit wenigen Zutaten selbst herstellen.

Den Zopf wie ein B├Ącker gekonnt flechten

Kneten Sie den Hefeteig kr├Ąftig durch. Falls er klebt, f├╝gen Sie etwas Mehl dazu. Zerlegen Sie den Teig dann in drei Teile. Rollen Sie jedes Teil auf einer bemehlten Arbeitsfl├Ąche zu einem circa 50 Zentimeter langen Strang. Zum Flechten legen Sie die drei Str├Ąnge nebeneinander und dr├╝cken diese am oberen Ende zusammen. Nun schlagen Sie den linken Strang ├╝ber den mittleren und den rechten ├╝ber den mittleren. Fahren Sie so fort, bis die typische Form eines Zopfes entstanden ist.

Wie rei├čt der Zopf beim Backen nicht?

Lagern Sie den Kuchen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech. Decken Sie ihn zu und lassen Sie ihn ein letztes Mal f├╝r circa 15 Minuten gehen. Vor dem Backen bestreichen Sie den Hefezopf mit einer Lasurmischung aus Eigelb und Milch. Stellen Sie die Temperatur vom Ofen auf 200 Grad Celsius und backen Sie den Kuchen in 20 bis 30 Minuten goldgelb.

Tipp
Am besten bereiten Sie den Hefezopf am Abend vor und backen ihn dann am n├Ąchsten Tag, bevor Sie ihn verzehren.

Bilden sich beim Backen Risse oder rei├čt der Zopf sogar, dann hat dies zwei Gr├╝nde:

  • Die einzelnen Str├Ąnge liegen zu dicht beieinander und k├Ânnen beim Backen nicht aufgehen. Legen Sie die einzelnen Teigw├╝rste beim Flechten daher mit gen├╝gend Platz aufeinander.
  • Der Teig ist nicht gr├╝ndlich genug geknetet worden. Bilden sich bereits beim Kneten Risse, sollten Sie noch etwas Butter oder Margarine hinzuf├╝gen, damit die Masse sch├Ân geschmeidig bleibt.

Den Kuchen mit Rosinen oder Mandeln verfeinern

Zu den meisten Hefezopfrezepten vom B├Ącker geh├Âren Rosinen und N├╝sse dazu. M├Âchten Sie Rosinen, kneten Sie circa 70 Gramm davon in den Teig, bevor Sie mit dem Flechten beginnen. Das Rezept dazu finden Sie in unserer Rezeptdatenbank.

M├Âchten Sie Mandeln im Zopf, streuen Sie einige Mandelbl├Ąttchen auf die Milch-Ei-Lasur, bevor Sie den Kuchen in den Ofen schieben.

Info
Eine Scheibe Hefezopf hat, je nach Zutaten, zwischen 90 und 110 Kilokalorien.

Hefezopf mit Margarine statt mit Butter backen?

F├╝r den Osterzopf k├Ânnen Sie anstelle von Butter auch Margarine verwenden. Die Bef├╝rchtung, dass die Hefe dann nicht aufgeht, ist unn├Âtig. Die Hefepilze ben├Âtigen den Zucker und die W├Ąrme, um aufzugehen, nicht jedoch das Fett.

So gelingt ein Hefezopf auch ohne Hefe

Wer keine Frischback- oder Trockenhefe zur Hand hat, kann einen frischen und fluffigen Hefezopf mit folgenden Zutaten zubereiten: Quark und Backpulver. Anders als bei der Variante mit Hefe muss dieser Teig nicht ruhen. Er sollte daher am gleichen Tag zubereitet und gebacken werden.

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 200 g Quark (Magerstufe)
  • 60 ml warme Milch (3,5 % Fett)
  • 60 g Zucker
  • 20 ml geschmacksneutrales Pflanzen├Âl
  • 1 Ei, Gr├Â├če M
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
  • 1 Packung Backpulver
  • 1/2 Vanilleschote (nur das Mark) ÔÇô alternativ Vanilleschotenextrakt
  • 1 Prise Salz
  • Hagelzucker oder Mandelpl├Ąttchen zum Verzieren

Zubereitung

  • Sieben Sie das Mehl, den Zucker, das Backpulver und das Salz in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel.
  • Vermengen Sie die Zutaten locker mit einem Schneebesen.
  • F├╝gen Sie das Vanilleschotenmark hinzu.
  • Geben Sie den Quark sowie das Ei in die Masse und vermengen Sie alles.
  • Erw├Ąrmen Sie die Milch. Gut ist es ebenfalls, das ├ľl leicht zu erw├Ąrmen.
  • Geben Sie nun die warme Milch und das ├ľl am besten l├Âffelweise in den Teig.
  • Kneten Sie den Teig zwischenzeitlich immer wieder gut durch.

Nun k├Ânnen Sie den Teig in drei Str├Ąnge teilen, auf eine bemehlte Arbeitsplatte legen und flechten. Dabei kann es jedoch sein, dass durch den Quark der Teig etwas klebriger ist. Etwas Mehl kann hier Abhilfe schaffen. Verzichten Sie jedoch auf zu viel, da sonst der Teig schnell rei├čt und nicht mehr luftig ist.

Weitere Artikel

Sobald der Osterzopf fertig ist, k├Ânnen Sie ihn mit dem Eigelb bestreichen und etwa 25 Minuten lang mit Ober- und Unterhitze bei 180 Grad backen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi K├ĄseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum┬áPassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch f├╝r Sauerbraten?

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website