Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenEssen & Trinken

Holunderpunsch-Rezept: Weihnachtliches Heißgetränk


Holunderpunsch-Rezept: Weihnachtliches Heißgetränk

uc (CF)

Aktualisiert am 11.12.2014Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoKatarer verhöhnen DFB-ElfSymbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextSchlagerstar verabschiedet sich von BühneSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextSchwerer Lkw-Crash auf A1 – Strecke dichtSymbolbild für einen TextBericht: Fifa will WM-Modus verändernSymbolbild für einen TextWM-Überraschung: Brasilien verliertSymbolbild für einen TextFußball-Ikone krank: Bewegende Fan-AktionSymbolbild für einen TextStadt lässt Autofahrer "betteln"Symbolbild für ein VideoKriegsschiffe entgehen knapp KollisionSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen Watson TeaserBéla Réthy mit kurioser Infantino-TheorieSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Heißer Holunderpunsch ist nicht nur ausgesprochen lecker, sondern auch gesund – vor allem in der kalten Jahreszeit. Wie das fruchtige Heißgetränk gelingt, lesen Sie in diesem Rezept.

Holunderpunsch: Gesundes Heißgetränk für den Winter

Schwarzer Holunder ist bereits seit der Antike als Heilmittel bekannt. In der Volksmedizin werden die Beeren des Hollerstrauchs vor allem gegen Erkältungskrankheiten eingesetzt. Sie sollen Schnupfen und Husten lindern und dabei helfen, die Erkältung auszuschwitzen, erklärt die "Apotheken-Umschau". In Kombination mit Apfelsaft, Limette, Sternanis und Honig ist Holunderbeersaft jedoch nicht nur gesund, sondern ergibt einen köstlichen Weihnachtspunsch, der die Adventszeit versüßt und auch für Kinder genießbar ist. Um das Rezept für vier Tassen Holunderpunsch nachzukochen, brauchen Sie:


Advent, Advent... Das gehört zu einer besinnlichen Vorweihnachtszeit

Adventszeit
In der Weihnachtsbäckerei
+8

  • 100 ml Holunderbeersaft
  • 700 ml Apfelsaft
  • 2 El Honig
  • 1 Limette
  • 4 Sternanis

Rezept für Holunderpunsch

Wenn Sie Holunderpunsch kochen möchten, waschen Sie als erstes die Zitrone gründlich ab und schneiden diese in Scheiben. Stellen Sie anschließend einen Topf auf den Herd und gießen Sie den Holunderbeersaft und den Apfelsaft hinein. Kochen Sie die Säfte auf und geben Sie den Honig hinzu.

In die hitzebeständigen Gläser legen Sie jeweils eine Scheibe Zitrone und ein Stück Sternanis. Anschließend füllen Sie die Gläser mit heißem Holunderpunsch auf. Nun heißt es: Heiß servieren und genießen!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eine fast vergessene Frucht hält Brot länger frisch
Von Nils Katzur
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Husten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website