Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Kabeljau im Backofen: Aromatisch verpackt

Fisch-Rezept  

Kabeljau im Backofen: Aromatisch verpackt

17.09.2015, 15:37 Uhr | rk (CF)

Kabeljau im Backofen: Aromatisch verpackt. Die fertigen Kabeljaufilets können Sie mit Kartoffeln und einer Soße servieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die fertigen Kabeljaufilets können Sie mit Kartoffeln und einer Soße servieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie haben genug von gegrilltem Kabeljau oder das Wetter spielt nicht mit? Statt wie geplant Kabeljau zu grillen, können Sie den Fisch im Backofen zubereiten. Hier finden Sie ein leckeres Rezept mit vielen aromatischen Kräutern.

Rezept für Kabeljau im Backofen: Die Zutatenliste

Schneeweiß ist sein Fleisch und sieht einfach zum Anbeißen aus: Wie jeder Fisch schmeckt auch der gesunde Kabeljau am besten, wenn er frisch ist. Der Fisch, der auch als Dorsch bezeichnet wird, lässt sich in verschiedenen Varianten zubereiten. Halten Sie schon einmal die Alufolie griffbereit, denn diese benötigen Sie für die Zubereitung im Backofen. Außerdem sollten Sie für ein Rezept für zwei Personen die folgenden Zutaten im Haus haben:

  • 2 Kabeljaufilets (à 180 Gramm)
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Estragonstiele
  • 4 Basilikumstiele
  • 4 Petersilienstiele
  • 100 g Kirschtomaten
  • 6 Zitronenscheiben
  • 2 Stück Alufolie (30 x 30 Zentimeter)

(Quelle: "Essen&Trinken")

Rezept: So gelingt die Zubereitung im Backofen

Zunächst müssen einige Vorbereitungen getroffen werden: Heizen Sie den Backofen auf 210 Grad vor und bestreichen Sie danach die Alufolie mit einem Esslöffel Olivenöl. Anschließend legen Sie auf jedes Stück Folie zwei Basilikumstiele, drei Zitronenscheiben, zwei Estragonstiele und zwei Petersilienstiele. Die Kräuter geben dem Fisch ein angenehmes Aroma. Legen Sie dann die Kabeljaufilets auf die Kräuter und geben Sie zusätzlich je 50 Gramm Kirschtomaten auf den Fisch.

Jetzt kommen Sie Ihrem Fischgericht ein großes Stück näher: Verschließen Sie die Folie zu einem Päckchen und legen Sie es auf ein Blech. Nun müssen Sie den Kabeljau im Backofen etwa 18 Minuten garen – idealerweise auf der zweiten Schiene von unten.

Als Beilage eignen sich Kartoffeln jeglicher Zubereitungsart und eine cremige Soße. Fertig ist das Rezept – guten Appetit!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe