Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Stachelbeerkuchen: Fruchtige Leckerei für die Kaffeetafel

Sommerdessert  

Stachelbeerkuchen: Fruchtige Leckerei für die Kaffeetafel

16.06.2016, 09:47 Uhr | rk (CF)

Stachelbeerkuchen: Fruchtige Leckerei für die Kaffeetafel. Ein Stachelbeerkuchen mit Baiser ist eine leckere und fruchtige Angelegenheit. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein Stachelbeerkuchen mit Baiser ist eine leckere und fruchtige Angelegenheit. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Stachelbeeren erscheinen viel zu selten auf der Kuchentafel, dabei ist ein Stachelbeerkuchen mit Baiser eine echte Leckerei. Die Säure der kugeligen grünen Beere ist in Kombination mit dem knusprig-süßen Baiser ein echtes Geschmackshighlight, wie dieses Rezept beweist.

Säuerlich-süßes Rezept für das Sommerfest

Im Sommer haben die süßen Stachelbeeren Saison. Auch wenn sie auf den ersten Blick vielleicht unscheinbarer wirken als Aprikosen und Blaubeeren, können Sie die Genussknospen ganz schön auf Touren bringen. Dieser Stachelbeerkuchen mit Baiser wird alle ihre Gäste positiv überraschen. Für das verlockende Rezept benötigen Sie diese feinen Zutaten:

Für den RührteigFür den Belag
300 Gramm Mehl1,2 Kilogramm frische Stachelbeeren
200 Gramm Zucker300 Gramm Zucker
200 Gramm Butter200 Gramm gehackte Mandeln
6 Eigelb8 Eiweiß
6 Esslöffel Milch
3 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
1 Päckchen Vanillezucker

(Quelle: ndr.de)

Der klassische Rührteig als Basis

Das Rezept für Stachelbeerkuchen mit Baiser unterscheidet sich praktischerweise nicht stark von anderen Rezepten für Blechkuchen. Die Grundlage ist ein köstlicher Rührteig. Bevor der geschmeidige Teig zubereitet wird, können Sie den Ofen schon einmal auf 180 bis 200 Grad vorheizen. Inzwischen schlagen Sie die Butter oder Margarine mit dem Zucker, dem Vanillezucker sowie einer Prise Salz schaumig. Geben Sie nacheinander die Eier hinzu.

Nun nehmen Sie den Handmixer zur Hilfe und rühren die Masse kräftig weiter. Mischen Sie Backpulver und Mehl und fügen Sie die Mischung dem Teig hinzu. Damit dieser besonders cremig wird, rühren Sie noch zwei Teelöffel Milch darunter. Zum Schluss rühren Sie den fertigen Mix rund drei Minuten auf höchster Stufe. Legen Sie nun ein Ofenblech mit Backpapier aus und verstreichen Sie den süßen Teig darauf.

Stachelbeerkuchen: Baisercreme zubereiten

Jetzt rücken die inneren Werte in den Fokus, nämlich die frechen Früchtchen für den Belag. Befreien Sie die Beeren von ihren Stielen, waschen Sie sie ab und geben Sie kurz in einen Topf mit kochendem Wasser. Lassen Sie sie nach dieser Schockbehandlung gut abtropfen.

Schlagen Sie inzwischen das Eiweiß für das Baiser steif. Den Zucker rieseln Sie nebenbei unter ständigem Rühren hinein. Ausdauer wird hier übrigens belohnt: Je länger Sie das Baiser mixen, desto cremiger und glänzender wird die süße Masse. Teilen Sie die fertige Baisercreme nun in zwei Teile. Die erste Hälfte wird mit den knusprigen Mandeln und den Stachelbeeren sanft vermischt. Verteilen Sie diese verführerische Mischung auf dem Rührteig. Ist das geschehen, kommt der restliche Eischnee als oberste Schicht darauf. Damit wird die Stachelbeerschicht zum süßen Geheimnis.

Nach 50 bis 60 Minuten in der untersten Schiene im Ofen ist der Stachelbeerkuchen mit Baiser fertig. Die Backdauer kann aber je nach Konsistenz der Stachelbeeren und des Baisers leicht variieren. Sobald ihr Kuchen auf der Kaffeetafel Platz findet, wird er garantiert für verzückte Gesichter sorgen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dieser Oversize-Blazer sorgt für ein stilsicheres Auftreten
zu ESPRIT
Anzeige
Black Deals: XXL-Rabatte auf Audio-Highlights!
Zum Lautsprecher Teufel Shop
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018