Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat fĂŒr diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

KĂ€se-Rosenkohl-Salat: Lecker und einfach zubereitet

Von t-online, sah

Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Rosenkohlsalat: Mit KĂ€se und Fleischwurst harmoniert das GemĂŒse sehr gut.
Rosenkohlsalat: Mit KĂ€se und Fleischwurst harmoniert das GemĂŒse sehr gut. (Quelle: NGV mbH, TLC Fotostudio)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Gesund, frisch und schnell angerichtet: Die Kombination von KĂ€se, Rosenkohl und Fleischwurst macht diesen Salat zu etwas ganz Besonderem – und das KrĂ€uterdressing rundet die schnelle Mahlzeit perfekt ab.

Rosenkohlgerichte mĂŒssen nicht immer deftig daherkommen. Das GemĂŒse schmeckt auch kalt im Salat sehr gut. Probieren Sie es doch einfach mal aus.


Anleitung – Rosenkohl zubereiten

Schritt 1: Den Strunk des Rosenkohls wenige Millimeter abschneiden.
Schritt 2: Die Ă€ußeren welken BlĂ€tter ablösen und entsorgen.
+5

Rezept: KĂ€se-Rosenkohl-Salat

Planen Sie fĂŒr dieses Rezept etwa 30 Minuten Zubereitungszeit ein.

Zutaten fĂŒr vier Portionen:

  • 750 g Rosenkohl
  • Salz
  • 3 EL KrĂ€uteressig
  • Pfeffer aus der MĂŒhle
  • 4 EL Traubenkernöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL KĂŒmmel
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Fleischwurst
  • 100 g Gouda
  • KrĂ€uter zum Garnieren

Zubereitung:

  • Putzen und waschen Sie den Rosenkohl. Halbieren Sie die Röschen und garen Sie sie in kochendem Salzwasser etwa fĂŒnf Minuten.
  • VerrĂŒhren Sie inzwischen den Essig mit Salz und Pfeffer und schlagen Sie das Öl anschließend unter.
  • SchĂ€len Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehe, hacken Sie beides fein und rĂŒhren Sie das Ganze mit dem KĂŒmmel unter die Marinade.
  • Bereiten Sie die Petersilie vor: waschen, trockenschĂŒtteln, die BlĂ€ttchen abzupfen und fein hacken. RĂŒhren Sie die gehackte Petersilie dann ebenfalls unter die Marinade.
  • Gießen Sie den Rosenkohl ab, lassen Sie ihn abtropfen und mischen Sie ihn noch warm mit der Marinade. Lassen Sie dann alles zugedeckt abkĂŒhlen.
  • Schneiden Sie die Fleischwurst und den KĂ€se in kleine WĂŒrfel und heben Sie sie unter den Salat.
  • Lassen Sie den Rosenkohl-Salat etwa zehn Minuten durchziehen und servieren Sie ihn anschließend mit KrĂ€utern garniert.

Brenn- und NĂ€hrwerte pro Portion:
Brennwert: 350 kcal
Eiweiß: 16 g
Kohlenhydrate: 8 g
Fett: 28 g

Rezept: Rosenkohl im Speckmantel

Noch eine andere Variante mit kaltem Rosenkohl sind diese Röschen im Speckmantel. Ob zu einer Party oder zu anderen AnlÀssen: Fingerfood geht immer. Allerdings ist es oft ziemlich aufwendig, den GÀsten eine bunte Vielfalt zu bieten.

Fingerfood: Die kleinen Speck-Rosenkohl-PĂ€ckchen sind schnell und einfach gemacht.
Fingerfood: Die kleinen Speck-Rosenkohl-PĂ€ckchen sind schnell und einfach gemacht. (Quelle: Manuela RĂŒther/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sanktionen treffen jetzt auch manche deutsche Rentner
Anti-Kriegs-Demo in MĂŒnchen (Symbolbild): Mit Sanktionen gegen Russland versucht der Westen, das Kriegstreiben Putins aufzuhalten.


Diese Happen sind blitzschnell fertig und kinderleicht vorzubereiten. Und auch die Zutaten sind besonders – schließlich ist Rosenkohl nicht gerade ein klassisches Party-Essen. Planen Sie etwa 20 Minuten Zubereitungszeit ein.

Zutaten:

  • 500 g Rosenkohl
  • 100 bis 150 g dĂŒnn geschnittener, durchwachsener Speck

Zubereitung:

  • Putzen Sie die Röschen, ritzen Sie den Strunk kreuzweise ein und garen Sie sie in kochendem und gesalzenem Wasser bissfest – das dauert etwa zehn Minuten.
  • Gießen Sie die Röschen auf ein Sieb und schrecken Sie sie kurz mit kaltem Wasser ab.
  • Umwickeln Sie jeden Rosenkohl mit einer halben Scheibe Speck und braten Sie ihn von allen Seiten kross an.

Das Fingerfood können Sie dann mit geröstetem Baguette und Pesto servieren.

Weitere Artikel


Guten Appetit!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Ann-Kathrin und Christian, "Die KĂŒche brennt"
  • Silke Ahrens
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von S. Ahrens, R. Zahlmann, A. Röger
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KĂ€seHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch fĂŒr Sauerbraten?

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website