Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Bars & Restaurants >

Die Tapas-Bar: Leckere Häppchen aus Spanien

Spanische Traditionen  

Die Tapas-Bar: Leckere Häppchen aus Spanien

13.08.2013, 13:41 Uhr | em (CF)

Die Tapas-Bar: Leckere Häppchen aus Spanien. Tapas sind spanische Spezialitäten, die nun auch in Deutschland immer mehr angeboten werden (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tapas sind spanische Spezialitäten, die nun auch in Deutschland immer mehr angeboten werden (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tapas-Bars haben sich in der hiesigen Gastronomielandschaft schon längst etabliert und sind ein beliebter Anlaufpunkt für Jung und Alt geworden. Die gemütliche Atmosphäre, das spanische Ambiente und natürlich das leckere Essen laden zum mediterranen Schlemmen ein. Hier finden Sie einige Infos zu den schmackhaften Häppchen.

Tapas-Bars: Spanische Vielfalt

Tapa bedeutet so viel wie „Häppchen“. In einer Tapas-Bar sieht es in der Regel so aus, dass Sie zwischen mehreren verschiedenen Tapas wählen können, welche dann auf kleinen Tellern gereicht werden und zusammen mit Brot und Getränken wie Wein, Sherry oder Bier verspeist werden. Die Auswahl an Tapas ist natürlich auf jeder Bar-Karte anders, wobei sich die Rezepte zum Teil stark unterscheiden können.

Charakteristisch sind die mediterranen Zutaten, wie zum Beispiel Oliven, Serrano-Schinken, Ziegenkäse oder verschiedene Meeresfrüchte. Viele Tapas-Bars haben sich spezialisiert auf Fischgerichte, edle Wurst- und Schinkensorten, Fleischgerichte oder auch Gemüse- oder Schmorgerichte. Die außergewöhnliche Vielfalt des Essens lässt sich kaum fassen und macht unter anderem die Faszination der Tapas aus.

Tapas essen ist mehr als nur essen

Das Ritual des Tapas-Essens entspricht der andalusischen Mentalität, in lockerer, familiärer Atmosphäre zu essen und dabei zu trinken und zu plaudern. Es geht um die Gemütlichkeit, welche mit der Notwendigkeit des Essens verbunden wird. In einer Tapas-Bar wird diese Mentalität nach Deutschland gebracht und seit Jahren schon gut angenommen.

Das spanische Design der Bars, die Tischdeko, welche oftmals aus Tonschalen besteht und natürlich die südländischen Zutaten, aus denen die Tapas bestehen, machen das Bild eines spanischen Restaurantbesuchs perfekt. In manchen Bars treten abends sogar spanische Musiker oder Tänzerinnen auf und runden das südländische Bild ab. Nicht nur in Spanien hat es sich durchgesetzt, dass für ein Schälchen Tapa ein bestimmter Preis bezahlt wird. Besucht eine Gruppe eine Tapas-Bar, können mehrere Tapas bestellt werden, welches das Essen so sehr abwechslungsreich macht.

Die Geschichte der spanischen Tapas

Die ersten Tapas kamen vermutlich in den 1980er Jahren nach Deutschland und wurden ausschließlich in spanischen Restaurants angeboten. Spätestens seit den 90ern wurden Tapas als Essen der in der Deutschen Szene-Gastronomie etabliert und dienten als mediterrane Alternative zu hiesigen Gerichten.

Um die Entstehung der Tapas ranken sich viele Legenden. Am wahrscheinlichsten ist die Geschichte, dass die spanischen Wirte früher stets eine Scheibe Brot auf das Weinglas legten, um das Getränk vor Fliegen zu schützen. Der Brotdeckel wurde dann im Laufe der Zeit immer weiter mit anderen Zutaten geschmückt, sodass immer mehr Variationen von verschiedenen Häppchen geschaffen wurden. Die Rezeptvielfalt ist mittlerweile schier unzählbar.

Eine andere Geschichte erzählt, dass Tapas auf eine Zwischenmahlzeit zurückgeführt werden, welche die Feldarbeiter während der Arbeit gegessen haben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Anzeige
Luftiges für den Sommer: Kurzarmhemden mit Mustern
jetzt entdecken bei Walbusch
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Bars & Restaurants

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe