• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Fasching
  • Biene-Maja-Kostüm selbst machen - so klappt's


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextMord an US-Jogger: Lebenslange HaftSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Biene Maja: So gelingt das Faschingskostüm

kf (CF)

29.12.2011Lesedauer: 2 Min.
Ein Biene Maja-Kostüm ist schnell gemacht
Ein Biene Maja-Kostüm ist schnell gemacht (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die süße Biene Maja eignet sich als Faschingskostüm für große und kleine Mädchen. Es ist eine sehr beliebte Verkleidung zu Fasching, weil sie schnell und kostengünstig angefertigt werden kann. Oftmals findet man alles Nötige im heimischen Kleiderschrank.

Die Kleidung als Grundausstattung

Das Kostüm der Biene Maja wird durch die Farben Schwarz und Gelb bestimmt. Bevor Sie entsprechende Kleidungsstücke kaufen, lohnt sich oftmals der Blick in den Kleiderschrank. Denn auch ein schwarzes oder gelbes Shirt ist bereits sehr hilfreich: Ein unifarbenes T-Shirt können Sie mit wenig Aufwand in ein schwarz-gelbes Bienenkostüm verwandeln.

Nutzen Sie dafür ein breites Klebeband, in Gelb für das schwarze Shirt oder in Schwarz für das gelbe Oberteil. Die Streifen werden dann horizontal auf den Stoff geklebt. Ähnlich gehen Sie mit der schwarzen Strumpfhose vor, hier genügen einige gelbe Streifen. Ein schwarzer oder gelber Gürtel verleiht dem Biene Maja-Kostüm den notwendigen Halt.


Die beliebtesten Faschingskostüme: So verkleiden Sie sich an Karneval

Inspirationen für Fasching
Venezianische Masken
+8

Die Biene Maja braucht Flügel

Einige Accessoires sind allerdings noch notwendig, bevor das Kostüm der Biene Maja fertig ist: Natürlich braucht eine Biene Flügel. Diese können Sie einfach selbst basteln. Mit etwas Kreativität zeichnen Sie die Flügel auf ein Stück Pappe, bemalen oder bekleben sie in gelb-schwarzer Farbgebung und schneiden sie aus. Sie können die Flügel mit Klebestreifen dann am Shirt ankleben. Auch ein Annähen ist möglich, nur gestaltet sich dann das Abtrennen aufwendiger.

Fühler und Stachel komplettieren das Kostüm

Jetzt brauchen Sie nur noch Fühler und Stachel für das Kostüm der Biene Maja anfertigen. Das gelingt im Handumdrehen mit ein paar Dingen des täglichen Bedarfs. Für die Fühler benötigen Sie einen Haarreif und zwei Strohhalme. Die Halme werden mit Klebeband am Haarreif befestigt und an den Knickkanten nach vorn gebogen. Am Gürtel wird der Stachel platziert und festgemacht. Eine Möglichkeit dazu ist ein kleiner in Folie gehüllter Holzstock.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website