Sie sind hier: Home > Leben > Testberichte >

"Öko-Test": Alle 17 Vitaminpräparate fallen durch den Test

Kein Ersatz für gesunde Ernährung  

Alle Vitaminpräparate fallen durch Test

28.09.2019, 12:03 Uhr | cch, t-online.de

"Öko-Test": Alle 17 Vitaminpräparate fallen durch den Test. Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten und Kapseln: Viele von ihnen sind überdosiert, resümiert "Öko-Test". (Quelle: Getty Images/Symbolbild/kate_sept2004)

Nahrungsergänzungsmittel in Form von Tabletten und Kapseln: Viele von ihnen sind überdosiert, resümiert "Öko-Test". (Quelle: Symbolbild/kate_sept2004/Getty Images)

Sie sollen dem Körper etwas Gutes tun, ihn mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Stattdessen sind Vitaminpräparate häufig überdosiert. "Öko-Test" hat 17 dieser Nahrungsergänzungsmittel getestet – und kommt zu einem vernichtenden Ergebnis.

Vitaminpräparate sind in der Regel überflüssig und oft zudem überdosiert. Zu diesem Schluss kommt die Zeitschrift "Öko-Test", nachdem sie 17 "A-Z"-Multivitaminpräparate untersucht hat. Keines der Produkte im Test konnte überzeugen.

So vergaben die Tester zweimal die Note "mangelhaft" und 15-mal die Note "ungenügend". "A-Z"-Multivitaminpräparate sollen den Körper angeblich mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen. "Öko-Test" sieht das anders: "Verbraucher tun damit ihrer Gesundheit keinen Gefallen", schreiben sie. Solche Präparate seien kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Darüber hinaus bestehe die Gefahr der Überdosierung.

"Öko-Test" weist darauf hin, dass gesunde Menschen keinen Nutzen von Multivitamipräparaten haben. Die Einnahme solcher bietet sich allerdings bei bestimmten Erkrankungen an sowie für Schwangere und Veganer.

Häufig ist Vitamin A in zu hohen Mengen enthalten

In 15 der 17 getesteten Präparate ist Vitamin A überdosiert. Das kann Kopfschmerzen oder Juckreiz hervorrufen und bei Schwangeren unter Umständen das Ungeborene schädigen, erläutert "Öko-Test".

Ebenfalls 15 Produkte enthalten Phosphor, was "Öko-Test" abwertet. Eine zu hohe Dosis könne zu Magen-Darm-Beschwerden führen. In manchen Produkten sind unter anderem auch Niacin, Folsäure oder Vitamin B6 in zu hohen Dosen vorhanden.

In den Tabletten "A-Z Komplett Depot Langzeit-Multivitamine" von Abtei sind laut der Analyse sogar sieben Vitamine und Mineralstoffe überdosiert – Vitamin A, Eisen, Fluorid, Jod, Mangan, Selen und Zink. In den Tabletten "Centrum von A bis Zink" von Pfizer Consumer Healthcare ist die Dosierung bei fünf verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen erhöht. Gleiches gilt für die Tabletten "Doppelherz Aktiv A-Z Depot Langzeit-Vitamine" von Queisser und die Kapseln "Eunova Langzeit" von Stada.

Multivitaminpräparate mit fragwürdigen Werbeversprechen

Die Tester kritisieren zudem fragwürdige Auslobungen auf einer Vielzahl der Produkte. Diese versprechen einen Depoteffekt oder eine Langzeitwirkung. Ob solche Wirkungen einen Nutzen haben, ist aus Sicht von "Öko-Test" aber nicht belegt.



Die getesteten Nahrungsergänzungsmittel stammen aus Supermärkten, Drogerien und Apotheken. Es handelt sich dabei um Tabletten oder Kapseln. In ihnen stecken bis zu 13 Vitamine und mehr als zehn Mineralstoffe.

"Öko-Test" verglich die deklarierten Nährstoffgehalte jeweils mit den Höchstmengenempfehlungen des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Zudem schauten sich die Tester an, ob auf den Verpackungen oder Beipackzetteln gegebenenfalls Warnhinweise etwa für Kinder oder Schwangere aufgedruckt sind – vor allem für sie können bestimmte überdosierte Vitamine und Mineralstoffe problematisch werden. Auch Auslobungen und Gesundheitsversprechen wurden unter die Lupe genommen.

Das ausführliche Testergebnis lesen Sie in der Oktober-Ausgabe von "Öko-Test".


Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal