Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen >

Neuer Glas-Skywalk in China in 1400 Metern Höhe

...

Im Tianmenshan-Nationalpark  

Neuer Glasboden-Skywalk in 1400 Meter Höhe

03.08.2016, 08:47 Uhr
Neuer Glas-Skywalk in China in 1400 Metern Höhe. Der neue Glassteg am Panlong-Kliff ist nichts für Menschen mit Höhenangst. (Quelle: dpa)

Der neue Glassteg am Panlong-Kliff ist nichts für Menschen mit Höhenangst. (Quelle: dpa)

Ein Spaziergang mit Blick in 1402 Meter Tiefe verspricht eine neue Attraktion im Tianmenshan-Nationalpark in der chinesischen Provinz Hunan. 100 Meter lang ist der gläserne Steg, der jetzt eröffnet wurde. Entdecken Sie den Skywalk auch in unserer Foto-Show.

Der neue 1,6 Meter breite Skywalk schlängelt sich am Panlong-Kliff (deutsch etwa "Windender-Drache-Kliff") entlang, am Ende gibt es eine Aussichtsplattform. Von Weg und Plattform aus sieht man auch weit unten die Tiangten-Straße mit ihren 99 Serpentinen.

Der Skywalk ist nicht die einzige Glasboden-Attraktion des Nationalparks. Zwei weitere in ähnlicher Bauweise gibt es dort bereits. Zudem soll dort noch dieses Jahr die längste Glasbodenbrücke der Welt eröffnen, deren Fertigstellung sich allerdings verzögert. Vergangenes Jahr wurde die Eröffnung für Mai 2016 angekündigt, der Termin konnte nicht gehalten werden.

Gläserne Attraktionen boomen in China

Auch an anderen Orten Chinas eröffnen immer wieder durchsichtige Sehenswürdigkeiten. 2015 eröffnete bereits der längste freitragende Glasbodenskywalk der Welt. Zu finden ist die Aussichtsplattform mit dem treffenden Namen "Yuanduan" (deutsch: "am Ende der Wolken") nahe der Millionenstadt Chongqing im Yunyang Longgang National-Geopark (Südwestchina). In einem anderen Nationalpark der Provinz Hunan eröffnete Ende 2015 eine 300 Meter lange Brücke mit Glasboden.

Manchmal sorgen die schwindelerregenden Bauwerke aber auch für Ärger. Im Yuntai Mountain Nationalpark splitterte im Oktober 2015 das Glas einer solchen Brücke, unter den Besuchern verbreitete sich Panik.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018