Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenReisen

Luxusvillen mieten-Urlaub deluxe


Urlaub deluxe: Die schönsten Luxusvillen zum Mieten

Marion Schalk

27.10.2011Lesedauer: 4 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Urlaub deluxe - Luxusvillen zum mieten
Urlaub deluxe - Luxusvillen zum mieten (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNachbarland plant Fahrverbote für E-AutosSymbolbild für einen TextEnergiepreise in Russland steigen deutlichSymbolbild für einen TextTochter 51 Jahre nach Entführung gefundenSymbolbild für einen TextRussland schickt Truppen Richtung Türkei
Live: DSV-Biathleten wollen Podestplatz
Symbolbild für einen TextWilliam und Kate werden ausgebuhtSymbolbild für einen TextFDP-Politiker liebt Ex-PornostarSymbolbild für einen TextPBB: So viele Sexpartner hatte WalentinaSymbolbild für einen TextARD ändert kurzfristig das ProgrammSymbolbild für einen TextEngland-Star reist vorzeitig von WM abSymbolbild für einen TextOP-Fehler: Arzt schneidet falschen Fuß aufSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Star spricht über ZukunftSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Es gibt Villen, deren Anblick den Betrachter in andächtiges Schweigen versetzen. Viele von ihnen sind nicht nur von außen zu bewundern: Luxus-Reiseagenturen ermöglichen zahlungskräftigen Kunden die Miete auf Zeit. wanted.de stellt einige der schönsten Anwesen vor, die in der kalten Jahreszeit mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen locken. Sehen Sie die Luxusvillen und wunderschöne Designhotels und Restaurants in unseren Foto-Shows.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Die ersten Sonnenstrahlen scheinen durch die bodenlangen Schlafzimmerfenster und kitzeln Ihre Nase, bis Sie aufwachen. Sie lauschen dem leise rauschenden Meer, stehen auf, gehen auf die Terrasse und lassen den Blick bis zum Horizont schweifen. Um richtig wach zu werden, drehen Sie eine Runde im Pool, derweil bringt Ihnen das Hausmädchen Ihren Kaffee.

Mit einem Buch machen Sie es sich auf einer der blütenweißen Kingsize-Liegen im weitläufigen Park Ihres Domizils gemütlich, der Wind raschelt durch die Palmen, trägt den Duft von Orangenblüten und Pinien herüber. Das Wasser im Pool glitzert, Grillen zirpen – und keine fremden Gäste stören, denn Sie haben das luxuriöse Anwesen ganz allein für sich. So lässt es sich leben. >>


Urlaub Deluxe

Die Villa Can El Cubo
Die Villa Can El Cubo
+17

Marokko trifft Design auf Ibiza

Zum Beispiel in der Villa Can El Cubo auf Ibiza: Das 450 Quadratmeter große Gebäude im Süden der Insel interpretiert die maurisch-traditionelle Architektur der Insel auf modern-kubistische Art neu. Wie eine kleine Burg thront das Gebäude auf einer Anhöhe. Große Fenster durchbrechen die strenge Linie und ermöglichen einen spektakulären Meerblick bis nach Formentera.

Der französische Star-Architekt Nicolas Besset verband auch im Innenraum modernes Design mit traditionellen Einflüssen. So ließ er Sofakissen in Marrakesch besticken, im sieben Meter hohen Wohnzimmer mit Kamin und Galerie steht ein großer Esstisch aus Burma. Im Kontrast dazu: Stühle von Phillippe Starck. Zum Haus gehört ein 10.000 Quadratmeter großes Grundstück mit Zitrusbäumen, Kakteen und Swimmingpool.
Privatvillen wie diese vermitteln Luxus-Reiseveranstalter wie Art of Travel oder Bellevue. Ihre Kunden suchen die absolute Privatsphäre, nervige Hotelnachbarn sind ihnen ein Graus. >>

Pool und riesige Grundstücke sind Standard, bei Bedarf organisieren die Veranstalter auch Personal, Yogatrainer und Masseure. "Gewünscht sind auch oft die Nähe zum Meer und eine schöne Aussicht", sagt Anna Timofeeva, Produktmanagerin Villa Rentals bei Art of Travel.

Das sind die Lieblingsobjekte der Reichen

Sie verrät wanted.de einige Lieblingsobjekte ihrer Kunden: "Le Tour Rouge" in Aquitaine in Frankreich zum Beispiel. Das 1903 errichtete Anwesen mit seinem dreistöckigen Turm gilt als eine der schönsten Villen in der Arachon Bucht und ist umgeben von einem großen Park mit zwei Brunnen und einem Naturwasser-Pool. In direkter Nachbarschaft liegen die Weinfelder von Bordeaux, eine kleine Steinmauer trennt das Anwesen vom Meer. Heimkino, freistehender Kamin, großzügig gestaltete Räume: 15 Gäste finden hier ab 1960 Euro pro Tag Platz. Bis zu 160 Personen können Sie zu rauschenden Festen einladen.

Eines der exklusivsten Objekte im Portfolio ist laut Timofeeva die Villa Cap Estel zwischen Nizza und Monaco. Auf einem Felsvorsprung errichtete ein russischer Fürst im 19. Jahrhundert sein Sommerhaus, das in den 1950ern zu einem Luxushotel umgebaut wurde und heutzutage exklusiv zu mieten ist. Beheizte Swimmingpools, Jacuzzi und Privatstrand gibt‘s inklusive. Die Übernachtung für bis zu 60 Personen kostet zwischen 20.000 bis 75.000 Euro für das gesamte Objekt.

Wellness-Fans mit schmalerem Geldbeutel dürfte die Villa Benservita in Umbrien, Italien, zusagen. Neben dem phänomenalen Blick über den Lago Trasimeno beeindruckt vor allem die Ausstattung: Es gibt ein Innen- und ein Außenschwimmbad, wobei der Innenpool Teil einer Wellnesszone mit Sauna, Wasserfall und Farbtherapie ist. Große Panoramafenster öffnen den Blick auf den See und das Grundstück mit Olivenbäumen und Grillplatz. Die Villa ist im Vergleich zu den anderen Objekten ein Schnäppchen: Sechs Personen zahlen 421 Euro pro Woche. >>

Kapstadt: Puristische Villa mit spektakulärem Ausblick

Wen es weiter wegzieht, dem sei die Aquatic Villa in Camps Bay, Kapstadt empfohlen. Am Hang des Tafelbergs gelegen, bietet die Architekten-Villa zauberhaft schöne Ausblicke auf den Atlantik und die Berge. Die spektakuläre Kulisse war das Leitmotiv beim Umbau des ursprünglich 1950 errichteten Bungalows. Um nicht von ihr abzulenken, gestalteten die Besitzer Achim und Shubha Wambach die Innenräume puristisch und in klaren Linien. Der Außenbereich mit seinen Terrassen, Balkonen und zwei Pooldecks umfasst 288 Quadratmeter. Zum Vergleich: Die gesamte Nutzfläche beträgt insgesamt 900 Quadratmeter. 2010 fertiggestellt, vermieten die beiden Besitzer die Aquatic Villa ab 534 Euro als Foto-Location und Urlaubsdomizil an Privatpersonen, Firmen und Filmcrews aus aller Welt.

Urlaub auf der Privatinsel

A propos Filmcrew: Wer dort Urlaub machen möchte, wo Stars aus der Musik- und Filmbranche in absoluter Privatsphäre entspannen, dem empfiehlt Anna Timofeeva die Necker Islands, Teil der British Virgin Islands in der Karibik. Die 30 Hektar große Privatinsel gehört Richard Branson, dem britischen Gründer des Virgin Firmenimperiums. Um maximal 28 Gäste kümmern sich 50 Angestellte. Der Spaß kostet allerdings 6014 Euro pro Übernachtung – aber immerhin sind dabei alle Mahlzeiten inklusive Champagner im Preis inbegriffen.

Sehen Sie sich die luxuriösen Villen und ausgesuchte Design-Hotels und Restaurants auf Mallorca in unseren Foto-Shows an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Kennen Sie die Hauptstädte der Länder? – Teil 3
Von Svenja Dilcher
FormenteraGrillenIbizaMarokkoMieteReiseveranstalter
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website