Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisen in der Corona-Krise >

Wassertemperaturen: Wo Sie in Europa schon baden können

Wassertemperaturen in Europa  

Urlaub am Meer: Kann man in Nord- und Ostsee schon baden?

11.06.2020, 11:11 Uhr | dpa

Wassertemperaturen: Wo Sie in Europa schon baden können. Badeurlaub: In einigen Regionen spielen die Wassertemperaturen schon mit. (Quelle: dpa/Andrea Warnecke)

Badeurlaub: In einigen Regionen spielen die Wassertemperaturen schon mit. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa)

Die Reisefreiheit kehrt ein kleines Stück zurück – und damit wird der Badeurlaub in diesem Sommer wieder möglich. Ein Überblick über die aktuellen Wassertemperaturen in Europa.

Der Sommer ist da – und die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie werden langsam zurückgenommen. Bald können Badeurlauber endlich wieder ans Mittelmeer. Wer sich noch nicht ins Ausland wagen möchte, für den bieten sich Nord- und Ostsee an. Doch taugt das Meer dort überhaupt schon zum Baden?

An den deutschen Küsten liegen die Wassertemperaturen aktuell zwischen 13 und 16 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst. Das ist noch ziemlich kalt. Besser sieht es rund ums Mittelmeer aus: Auf Mallorca werden 20 bis 22 Grad gemessen, an der Adria bis 21 Grad. In Rimini etwa sind es 20 Grad, im spanischen Valencia schon 23 Grad.

Aktuelle Wassertemperaturen in Deutschland

RegionGrad Celsius
Nordseeküste13-15
Ostseeküste13-16
Helgoland13
List / Sylt15
Norderney14
Fehmarn14
Rügen13-15
Bodensee15

Aktuelle Wassertemperaturen in Europa

RegionGrad Celsius
Biskaya15-20
Algarve-Küste20-22
Azoren18-19
Kanarische Inseln22
Französische Mittelmeerküste18-20
Östliches Mittelmeer20-24
Westliches Mittelmeer19-24
Adria18-21
Schwarzes Meer17-20
Madeira20
Ägäis19-21
Zypern21-23
Antalya22
Korfu20
Tunis22
Mallorca20-22
Valencia23
Biarritz20
Rimini20
Las Palmas22
Oslo15
Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal