Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Fischvergiftung: Symptome und Verlauf von Ciguatera

Magen verdorben  

Fischvergiftung: Symptome und Verlauf von Ciguatera

13.06.2014, 15:25 Uhr | uc (CF)

Wer nach der Aufnahme von Toxinen durch den Verzehr von Speisefisch an Ciguatera erkrankt, leidet an einer Fischvergiftung. Die Symptome der Fischvergiftung reichen von Kopfschmerzen bis Herzrasen. Wissenswertes über Anzeichen und Verlauf der Krankheit erfahren Sie hier.

Ciguatera: Symptome der Fischvergiftung

Ciguatera ist die am häufigsten auftretende Fischvergiftung, sie sorgt für eine Schädigung der Nerven. Wie stark sich die Fischvergiftung bemerkbar macht, ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Dazu zählen "Gewicht und Alter der Betroffenen", aber auch die "Menge des aufgenommenen Gifts", wie das Portal "onmeda.de" informiert. Wann sich die ersten Symptome der Fischvergiftung zeigen, ist ebenfalls von Fall zu Fall unterschiedlich: Manchmal dauert es nur wenige Minuten, zuweilen aber bis zu 30 Stunden. Treten Übelkeit, Brechreiz und/oder Durchfall zusammen mit einem Brennen im Mundbereich auf, sind dies vermutlich erste Anzeichen der Ciguatera.

Ein besonders charakteristisches Symptom der Fischvergiftung ist, dass Wärme als Kälte und umgekehrt empfunden wird. Auch Juckreiz, Hautausschlag sowie Schmerzen in Muskeln, Gelenken oder Kopfschmerzen können auftreten. Lebensbedrohlich ist eine Fischvergiftung dann, wenn der Blutdruck drastisch sinkt und sich Herzrasen zeigt.

Verlauf der Krankheit

Wie langwierig und schwerwiegend der Verlauf von Ciguatera ist, hängt davon ab, wie viel giftiges Toxin durch den Verzehr von Fisch aufgenommen wurde. Grundsätzlich gilt: Je mehr Fisch gegessen wurde, desto schlimmer sind die Symptome der Fischvergiftung. Beschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkeit, Juckreiz und Muskelschmerzen lassen in der Regel wenige Tage später nach. Herz-Kreislauf-Probleme halten sich unter Umständen bis zu einer Woche, neurologische Symptome gar bis zu einigen Monaten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal