Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenReisenReisetipps

Nur Wintersportstrecken und Baustellen von Staus betroffen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSpahn will Deutsch-Prüfung in KitasSymbolbild für einen TextMit fast 51: Pechstein erneut MeisterinSymbolbild für einen TextRheinmetall-Chef will mehr GeldSymbolbild für ein VideoRussisches Manöver sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextEmpörung nach tragischem Katzen-TodSymbolbild für einen TextMarie Kondo räumt nicht mehr aufSymbolbild für einen TextKroatien-Star wechselt nach ItalienSymbolbild für einen TextBetrunkener flieht nach UnfallSymbolbild für einen TextLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextUSA: Schwarzbär schießt SelfiesSymbolbild für einen TextDSDS: 30.000 Euro für Po-VergrößerungSymbolbild für einen Watson TeaserFormel 1: Schlammschlacht eskaliertSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Nur Wintersportstrecken und Baustellen von Staus betroffen

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 19.01.2018Lesedauer: 2 Min.
Stauprognose: Für die Transitrouten sagen die Clubs lediglich leichte Störungen voraus.
Stauprognose: Für die Transitrouten sagen die Clubs lediglich leichte Störungen voraus. (Quelle: Olaf Döring/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am kommenden Wochenende (19. bis 21. Januar) dürfte es auf deutschen Autobahnen generell entspannt und staufrei zugehen. Lediglich auf den Strecken von und zu den Wintersportgebieten sowie bei Baustellen kann es länger dauern oder zu Staus kommen, melden

Vor allem auf den Wegen in die Alpen wird es am Samstagvormittag und in Gegenrichtung am Sonntagnachmittag lebhaft werden. Gleiches gelte besonders bei hoher Schneelage für die deutschen Mittelgebirge.

Reisende stellen sich nach Angaben der Clubs am Wochenende auf folgenden Strecken auf Baustellen, Behinderungen oder Staus ein:

  • A 1 Saarbrücken - Köln - Dortmund - Münster - Bremen sowie Hamburg - Lübeck A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main - Köln - Oberhausen, beide Richtungen
  • A 4 Aachen - Köln
  • A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt/Main - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover sowie Kassel - Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 Berlin - Nürnberg - München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 40 Duisburg - Essen - Dortmund
  • A 45 Gießen - Hagen - Dortmund
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95 / B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

Prognosen für Österreich und Schweiz

Voll wird es durch Wintersportler auf den Strecken von und zu den Skiregionen auch in Österreich und in der Schweiz. Hier müssen Autofahrer ebenfalls mit Staus rechnen. Für die Transitrouten sagen die Clubs dagegen lediglich leichte Störungen voraus.

Laut ADAC sind in Österreich vor allem folgende Strecken betroffen: die Autobahnen A 1 (West), A 10 (Tauern), A 12 (Inntal), A 13 (Brenner), die Fernpass-Route (B 179) sowie die Tiroler, Salzburger und Vorarlberger Bundesstraßen. Lange Staus blieben aber die Ausnahme. Bei der Rückreise von Österreich nach Deutschland sollten sich die Autofahrer laut ACE auf Verkehrskontrollen einstellen.

Für die Schweiz nennt der Club die A 2 (Gotthard-Route), die A 1 (St. Gallen - Zürich - Bern) und die Zufahrtsstraßen in die Skigebiete Graubündens, des Berner Oberlands, des Wallis und der Zentralschweiz.

Quelle:
- dpa/tmn

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Flug bestreikt: So bekommen Sie Ihr Geld zurück
Von Laura Helbig
AachenHeilbronnKaiserslauternMannheimMünsterOberhausenSchweizStauprognoseWürzburgÖsterreich
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website