Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Bahnreisen >

Bahnhof des Jahres 2019: Bahnstation in Bad Bentheim wurde einst verspottet

Früher wurde er verspottet  

Das ist der Bahnhof des Jahres 2019

18.09.2019, 10:31 Uhr | dpa

Bahnhof des Jahres 2019: Bahnstation in Bad Bentheim wurde einst verspottet. Ein Zug passiert einen Bahnhof: Der Bahnhof des Jahres wurde ausgezeichnet. (Quelle: dpa/Symbolbild; Frank Rumpenhorst)

Ein Zug passiert einen Bahnhof: Der Bahnhof des Jahres wurde ausgezeichnet. (Quelle: Symbolbild; Frank Rumpenhorst/dpa)

Noch vor ein paar Jahren sorgte der Umbau des Bahnhofs unfreiwillig für Lacher – nicht nur in Deutschland. Jetzt ist das Gebäude sogar ausgezeichnet worden.

Die Bahnstation im niedersächsischen Bad Bentheim ist Deutschlands Bahnhof des Jahres 2019. Eine Jury des Bahnlobby-Vereins Allianz pro Schiene begründete die Auszeichnung unter anderem mit der kundenfreundlichen Gestaltung – vom Vorplatz über komfortable Bänke bis hin zu Angeboten wie Café und Reisebüro. Die Jury würdigte zudem den Umgang mit Spott aus der Umbauzeit 2016.

Fahrgäste stehen an einem Gleis vom Bahnhof in Bad Bentheim: Der Bahnhof wurde Ende 2018 neu eröffnet. (Quelle: dpa/Friso Gentsch)Fahrgäste stehen an einem Gleis vom Bahnhof in Bad Bentheim: Der Bahnhof wurde Ende 2018 neu eröffnet. (Quelle: Friso Gentsch/dpa)

Das sorgte 2016 für Spott

Damals wurde der Bahnsteig in Bad Bentheim um 40 Zentimeter erhöht – wegen der Barrierefreiheit. Danach ließ sich allerdings die Tür zum Bahnhofsgebäude nicht mehr öffnen. Um einen Umweg zu sparen, kletterten viele Bahngäste durch ein Fenster. Selbst internationale Medien berichteten darüber.

Eine junge Frau steigt durch ein geöffnetes Fenster vom Bahnhof auf den Bahnsteig in Bad Bentheim: Während der Umbauarbeiten kam es für die Fahrgäste zu einigen Einschränkungen. (Quelle: dpa/Friso Gentsch)Eine junge Frau steigt durch ein geöffnetes Fenster vom Bahnhof auf den Bahnsteig in Bad Bentheim: Während der Umbauarbeiten kam es für die Fahrgäste zu einigen Einschränkungen. (Quelle: Friso Gentsch/dpa)

Das "berühmte Fenster" und die bissigsten Schlagzeilen seien nun im Bahnhof nahe der niederländischen Grenze ausgestellt. Vom "Spottobjekt" sei das Gebäude in wenigen Jahren zum "Vorbild in Deutschland" geworden, so das Fazit der Allianz pro Schiene.

Der Bahnhof von Bad Bentheim: Er wurde vom Spottobjekt zum Vorbild. (Quelle: dpa/Mohssen Assanimoghaddam)Der Bahnhof von Bad Bentheim: Er wurde vom Spottobjekt zum Vorbild.

Der Bahnhof wurde Ende 2018 neu eröffnet, "nunmehr vollständig barrierefrei", wie es hieß. Der inzwischen behobene Höhenunterschied zwischen Bahnsteig und Gebäude sei ein Zuständigkeits- und Abstimmungsproblem gewesen.

Cuxhaven erhält Sonderpreis

Ein Sonderpreis für bürgerschaftliches Engagement in dem Wettbewerb geht ebenfalls nach Niedersachsen: nach Cuxhaven. Dort hätten Bürger ihren Bahnhof "mit beispiellosem Einsatz" und einer Genossenschaftsgründung vor dem Untergang bewahrt, hieß es. "Heute bereichert ein vitaler, attraktiver Bahnhof das Stadtleben, wo sonst ein austauschbares Einkaufszentrum sich breit gemacht hätte."


Die Allianz pro Schiene kürt seit 2004 jährlich die besten Bahnhöfe bundesweit. Im vergangenen Jahr waren Eppstein im Taunus (Hessen) und Winterberg im Hochsauerland (Nordrhein-Westfalen) ausgezeichnet worden. Kriterien sind etwa Kundeninformation, Sauberkeit, Anbindung an andere Verkehrsträger und ein "subjektiver Wohlfühlfaktor". In der zehnköpfigen Jury saßen unter anderem Vertreter des Fahrgastverbandes Pro Bahn, des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) und des Deutschen Tourismusverbandes.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal