t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeMobilitätAktuelles

Toyota wieder vor VW: Das ist der größte Autohersteller der Welt


Produktion gesteigert
Das ist der größte Autohersteller der Welt

Von dpa, mab

Aktualisiert am 30.01.2023Lesedauer: 1 Min.
ToyotaVergrößern des BildesWeiterhin Nummer 1: Toyota verkaufte auch im Jahr 2022 weltweit die meisten Autos. (Quelle: Eugene Hoshiko/AP/dpa/Archivbild/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

VW hat das Rennen verloren: Im Kampf um die Weltspitze im Autobau bleibt den Wolfsburgern wieder nur Platz 2 – und wieder musste man sich demselben Rivalen geschlagen geben.

Der japanische Autoriese Toyota hat beim globalen Absatz seinen Spitzenplatz abermals behauptet und trotz eines leichten Rückgangs seinen Rivalen Volkswagen auf Abstand gehalten. Die Konzerngruppe, zu der auch der Kleinwagenspezialist Daihatsu und der Nutzfahrzeughersteller Hino Motors gehören, setzte im vergangenen Jahr weltweit 10,48 Millionen Fahrzeuge ab. Das sind 0,1 Prozent weniger als im Vorjahr.

Produktion leicht gesteigert

Trotz der Lieferengpässe bei Halbleitern in Folge der Corona-Pandemie hielt Toyota seine Produktion 2022 auf hohem Niveau. Sie stieg sogar leicht gegenüber dem Vorjahr auf 10,61 Millionen Fahrzeuge. Volkswagen musste im vergangenen Jahr wegen der globalen Chipkrise einen Absatzrückgang auf knapp 8,26 Millionen Fahrzeuge hinnehmen.

Nicht nur für den Verfolger Volkswagen war das Jahr geprägt von Lieferengpässen und daraus resultierenden langen Auslieferungszeiten. Weitere Zahlen für das Jahr 2022 liegen bislang allerdings nicht vor.

Die weltweiten Top Ten (2021)

  • Platz 1: Toyota Motor Corporation (10,5 Millionen Neuwagen)
  • Platz 2: Volkswagen AG (8,9 Millionen Neuwagen)
  • Platz 3: Renault-Nissan-Mitsubishi (7,6 Millionen Neuwagen)
  • Platz 4: Hyundai Motor Group (6,8 Millionen Neuwagen)
  • Platz 5: Stellantis (6,5 Millionen Neuwagen)
  • Platz 6: General Motors (6,3 Millionen Neuwagen)
  • Platz 7: Honda Motor Company (4,5 Millionen Neuwagen)
  • Platz 8: Ford Motor Company (3,9 Millionen Neuwagen)
  • Platz 9: Suzuki Motor Corporation (2,8 Millionen Neuwagen)
  • Platz 10: BMW Group (2,5 Millionen Neuwagen)
Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website