• Home
  • Politik
  • Ausland
  • MĂ€nnerĂŒberschuss: Indien fehlen 63 Millionen Frauen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild fĂŒr einen TextSprengstoffanschlag auf ParteibĂŒroSymbolbild fĂŒr einen TextMallorca: Urlauber im Pool vergiftetSymbolbild fĂŒr einen TextAutomarkt bricht massiv einSymbolbild fĂŒr ein VideoDrohne sucht Gletscher-OpferSymbolbild fĂŒr einen TextCurevac verklagt Biontech wegen ImpfstoffSymbolbild fĂŒr ein VideoHier zieht die Front ĂŒber DeutschlandSymbolbild fĂŒr ein VideoMerkel spricht ĂŒber DarmbakterienSymbolbild fĂŒr ein VideoGeleaktes Trikot löst Shitstorm ausSymbolbild fĂŒr einen TextBastler stellt Tesla in den SchattenSymbolbild fĂŒr einen TextPolizei sucht SexualstraftĂ€ter mit FotoSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserHummels: Scheidung wohl eingereichtSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Indien fehlen 63 Millionen Frauen

Von ap
Aktualisiert am 30.01.2018Lesedauer: 2 Min.
Indische Frauen tanzen anlĂ€sslich des Navratri-Festes: In Indien fehlen der Regierung zufolge ĂŒber das gesamte Land hinweg 63 Millionen Frauen.
Indische Frauen tanzen anlĂ€sslich des Navratri-Festes: In Indien fehlen der Regierung zufolge ĂŒber das gesamte Land hinweg 63 Millionen Frauen. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Indien wird die Geburt eines Jungen gefeiert, die eines MĂ€dchens nicht – dort schĂ€mt sich die Familie. Auch werden Schwangerschaften mit MĂ€dchen ĂŒberwiegend abgetrieben, was zu einem Mangel von Frauen in der Gesellschaft gefĂŒhrt hat.

Die Zahl der MĂ€nner und Frauen in Indien ist weiter im statistischen Ungleichgewicht: Berechnungen der Regierung zufolge fehlen ĂŒber das gesamte Land hinweg 63 Millionen Frauen. Millionen MĂ€dchen seien zudem von ihren Familien nicht gewollt gewesen, hieß es bei der Veröffentlichung einer jĂ€hrlichen Wirtschaftsstatistik am Montag. Den Daten zufolge werden in Familien mit Sohn oftmals keine weiteren Kinder geboren, wĂ€hrend Familien mit Tochter weitere Nachkommen zeugen.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

21 Millionen MĂ€dchen werden von Familien nicht gewollt

Der Vorzug von Jungen gegenĂŒber MĂ€dchen ist in der indischen Gesellschaft tief verwurzelt. Das verzerrte ZahlenverhĂ€ltnis zwischen MĂ€nnern und Frauen kommt vor allem durch geschlechtsspezifische Abtreibungen sowie eine bessere ErnĂ€hrung und eine bessere medizinische Versorgung der mĂ€nnlichen Nachkommen zustande.

Durch die Analyse von Geburtenraten und die Geschlechter der zuletzt in Familien hineingeborenen Kinder geht der Bericht davon aus, dass 21 Millionen indische MĂ€dchen nicht von ihren Familien gewollt worden sind. Der Autor der Statistik, Wirtschaftswissenschaftler Arvind Subramanian, sagte, Indien mĂŒsse "die gesellschaftliche PrĂ€ferenz von Jungen konfrontieren". Der steigende Wohlstand im Land habe die Bevorzugung bisher nicht beendet. In vergleichsweise reichen Gegenden, darunter auch Neu Delhi, sei es ĂŒber die Jahre hinweg sogar schlechter geworden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
230.000 Tote in einer Schlacht
Rund um die Stadt Kursk tobte vor 79 Jahren die grĂ¶ĂŸte Panzerschlacht der Geschichte.


Familien schĂ€men sich fĂŒr die Geburt von MĂ€dchen

Die Geburt eines Sohnes wird in indischen Familien oftmals mit Stolz gefeiert, wÀhrend auf die Geburt einer Tochter so manches Mal Scham und Trauer folgen. Hintergrund ist die immense Mitgift, die die Familie der Braut traditionell zur Hochzeit beisteuern muss.

Einen positiven Ausblick gibt die Statistik auf den Nordosten Indiens: Dieser könne ein "Vorbild fĂŒr den Rest des Landes" sein, da es um die Entwicklung von Frauen dort am besten stehe. Ethnisch sind die Bewohner der Region LĂ€ndern wie China und Myanmar nĂ€her, einige betrachten sich selbst gar nicht als Inder.

Quelle:
– AP

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Indien
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website