Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextRheinmetall testet neue LaserwaffeSymbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen TextBVB-Torh├╝ter findet neuen KlubSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss z├Ąhlt Mick Schumacher an

Trump-Sprecherin verspricht: Werde Sie nicht bel├╝gen

Von dpa
Aktualisiert am 01.05.2020Lesedauer: 2 Min.
Trumps neue Sprecherin Kayleigh McEnany bei ihrer ersten Pressekonferenz im Wei├čen Haus.
Trumps neue Sprecherin Kayleigh McEnany bei ihrer ersten Pressekonferenz im Wei├čen Haus. (Quelle: Evan Vucci/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Washington (dpa) - Die neue Sprecherin des Wei├čen Hauses will die seit mehr als einem Jahr ausgesetzten Pressekonferenzen wiederbeleben und verspricht, dabei nicht zu l├╝gen.

"Ich werde Sie nie bel├╝gen", sagte Kayleigh McEnany bei ihrer ersten Pressekonferenz im Briefing-Raum des Wei├čen Hauses. "Darauf haben Sie mein Wort." Sie plane, weitere Pressekonferenzen abzuhalten. "Es ist meine Aufgabe, Ihnen die Denkweise des Pr├Ąsidenten (Donald Trump) nahe zu bringen, diese Fakten zu vermitteln, damit der Pr├Ąsident eine faire und akkurate Berichterstattung erh├Ąlt und damit die Amerikaner faire und akkurate Informationen erhalten."

Traditionell stellten sich Sprecher des Wei├čen Hauses regelm├Ą├čig den Fragen von Journalisten im Briefing-Raum. McEnanys Vor-Vorg├Ąngerin Sarah Sanders beendete diese Praxis allerdings. Sanders' letzte kurze Pressekonferenz im Wei├čen Haus fand - nach einer langen Pause - am 11. M├Ąrz 2019 statt, also vor 417 Tagen. Sanders hatte im Juni vergangenen Jahres ihren R├╝cktritt als Sprecherin erkl├Ąrt. Ihre Nachfolgerin, Stephanie Grisham, war weniger als ein Jahr lang im Amt und hielt in dieser Zeit keine einzige Pressekonferenz ab. Sie ist inzwischen wieder auf ihren vorherigen Posten als Sprecherin von First Lady Melania Trump zur├╝ckgekehrt.

McEnany ├╝bernahm das Amt als Sprecherin des Wei├čen Hauses im April. Sie war bis dahin Sprecherin des Wahlkampfteams von Trump, der bei der Pr├Ąsidentschaftswahl im November f├╝r eine zweite Amtszeit kandidiert. McEnany sagte, sie habe Zugang zu Trump. "Ich bin fast den ganzen Tag mit dem Pr├Ąsidenten zusammen." Lob f├╝r McEnanys erstem Auftritt im Briefing-Raum kam unmittelbar danach von Trumps Lieblingssender Fox News: "Ich denke, sie hat sehr gute Arbeit geleistet", sagte die Moderatorin.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tankrabatt kommt: Weshalb Sie vorher tanken sollten
Schwerer Gang: Die Spritpreise erreichten zuletzt immer neue Rekordh├Âhen. Ein Rabatt soll die Kosten d├Ąmpfen.


Seit Beginn der Corona-Krise hat Trump selbst fast t├Ąglich Pressekonferenzen abgehalten, die teilweise mehr als zwei Stunden andauerten. US-Medien berichteten, Berater h├Ątten ihm von diesen Auftritten abgeraten, weil sie seinem Image schadeten. Besonders galt das, nachdem Trump k├╝rzlich die Frage aufwarf, ob es hilfreich sein k├Ânnte, Menschen im Kampf gegen das Coronavirus Desinfektionsmittel zu spritzen. Trump will sich am Sonntagabend bei einer virtuellen "Town Hall"-Veranstaltung von Fox News unter dem Motto "Amerika gemeinsam: R├╝ckkehr zur Arbeit" W├Ąhlerfragen stellen.

Trumps eigene Aussagen sind nicht immer vertrauensw├╝rdig, das galt bereits vor der Corona-Krise. Die Faktenchecker der "Washington Post" haben ihm seit seinem Amtsantritt Anfang 2017 bis Anfang vergangenen Monats 18.000 falsche oder irref├╝hrende Aussagen nachgewiesen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Patrick Diekmann
Von Patrick Diekmann
Donald TrumpKayleigh Mcenany
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website