Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

An Putins Geburtstag: Russland testet Super-Rakete

Hyperschallgeschoss "Zirkon"  

An Putins Geburtstag: Russland testet Super-Rakete

07.10.2020, 16:20 Uhr | dpa

An Putins Geburtstag: Russland testet Super-Rakete. Von der Fregatte "Admiral Gorschkow" im Weißen Meer wird die "Zirkon" oder "SS-N-33" (Nato-Codename) abgefeuert. (Quelle: AP/dpa/Russian Defense Ministry Press Service)

Von der Fregatte "Admiral Gorschkow" im Weißen Meer wird die "Zirkon" oder "SS-N-33" (Nato-Codename) abgefeuert. (Quelle: Russian Defense Ministry Press Service/AP/dpa)

Schon lange hatte Russlands Präsident Putin von einer neuen Superrakete geschwärmt, um die ihn die Welt beneiden wird. An seinem 68. Geburtstag soll die "Zirkon" nun erfolgreich getestet worden sein.

Am 68. Geburtstag von Präsident Wladimir Putin hat Russland den erfolgreichen Test einer neuen Hyperschallrakete bekannt gegeben. Die Rakete vom Typ "Zirkon" sei am Dienstag von der Fregatte "Admiral Gorschkow" im Weißen Meer auf ein Ziel in der Barentssee abgefeuert worden, berichtete der Chef des russischen Generalstabs, Waleri Gerassimow, am Mittwoch dem Präsidenten laut einer Mitteilung des Kreml.

Die Rakete habe 450 Kilometer in viereinhalb Minuten zurückgelegt, sie sei in einer maximalen Höhe von 28 Kilometern unterwegs gewesen. Putin gratulierte den Streitkräften zu ihrem Erfolg und sagte, es gebe auf der ganzen Welt derzeit kein vergleichbares Raketensystem. Den Angaben zufolge ist geplant, nach einer Erprobungsphase die U-Boote und Schiffe der russischen Kriegsmarine mit "Zirkon"-Raketen auszustatten.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal