• Home
  • Politik
  • Ukraine
  • Heftige Kämpfe in Mariupol: Schwer verletzte Verteidiger am Asow-Stahlwerk kommen raus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild für einen TextSchüsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild für einen TextSydney: Menschen auf Frachtschiff in NotSymbolbild für einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild für einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild für einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild für einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextTödlicher Badeunfall in KölnSymbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild für einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Aufnahmen zeigen dramatische Evakuierung aus Asow-Stahlwerk

  • Rahel Zahlmann
  • Nicolas Lindken
Von Rahel Zahlmann, Nicolas Lindken

Aktualisiert am 17.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Verletzter Asow-Kämpfer: Hunderte ukrainische Soldaten wurden jetzt aus dem Stahlwerk evakuiert – und in Gefangenschaft genommen. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Die Ukraine braucht lebende Helden", sagte Präsident Selenskyj in einer Ansprache am Montag. Nun wurden Hunderte Soldaten aus dem Asow-Stahlwerk evakuiert. Viele von ihnen sind schwer verletzt.

Mehr als 260 Soldaten sind aus dem eingekesselten Stahlwerk in der ukrainischen Hafenstadt Mariupol evakuiert worden. Nach vielen Wochen in den unterirdischen Schutzräumen des Industriegeländes sind viele von ihnen schwer verletzt. Sie wurden in ein russisch besetztes Gebiet gebracht und sollen gegen russische Gefangene in der Ukraine ausgetauscht werden.

Die Evakuierung der Asow-Kämpfer aus dem Stahlwerk und die eindringlichen Worte des ukrainischen Präsidenten sehen Sie hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Lukaschenko: "Praktisch eine Armee mit Russland"
  • Sophie Loelke
  • Nicolas Lindken
Von Sophie Loelke, Nicolas Lindken
Ein Gastbeitrag von Stephan Steinlein
Ukraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website