Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePolitik

Amnesty kritisiert Menschenrechtslage in Ägypten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÖsterreichs Bahnen stehen stillSymbolbild für einen TextNächste Woche kommt die KälteSymbolbild für einen TextNeonazis randalieren in SkiortSymbolbild für einen TextDarum läuft heute kein neuer "Tatort"Symbolbild für einen TextHändler klagen über WeihnachtsgeschäftSymbolbild für ein VideoBasler redet sich wegen DFB-Team in RageSymbolbild für einen TextSparkasse warnt vor SMS-BetrugsmascheSymbolbild für einen TextLauter Knall in Oberbayern – zwei ToteSymbolbild für ein VideoMann entdeckt seltsame Kreatur am StrandSymbolbild für einen TextDésirée Nick nackt hinter GlitzervorhangSymbolbild für einen TextSo sehen Sie Deutschland-Spanien liveSymbolbild für einen Watson TeaserWM: Megastar feiert wilde Kabinen-PartySymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Amnesty kritisiert Menschenrechtslage in Ägypten

dpa, dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

02.03.2017Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kairo (dpa) - Angesichts zahlreicher Menschenrechtsverstöße in Ägypten hat die Organisation Amnesty International ein düsteres Bild der Lage am Nil gezeichnet. «Ägypten ist mit einer Menschenrechtskrise konfrontiert. Diese kann nicht einmal mit den dunkelsten Stunden des Mubarak-Regimes verglichen werden», sagte AI-Experte Mohammed Ahmed vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Kairo. Nur internationaler Druck könne die Regierung beeinflussen. Die autoritäre Regierung von Präsident Abdel Fattah al-Sisi unterdrückt abweichende Meinungen in Gesellschaft und Medien.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das passiert hinter den Kulissen des Staatsfernsehens
  • Marianne Max
Von Marianne Max, Lara Schlick
KairoÄgypten

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website