Sie sind hier: Home > Politik >

TK-Gesundheitsreport: Azubis fehlen öfter, aber weniger lang

Gesundheit  

TK-Gesundheitsreport: Azubis fehlen öfter, aber weniger lang

28.06.2017, 11:47 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Auszubildende fehlen nach einer neuen TK-Studie öfter als der Durchschnitt der Beschäftigten bei der Arbeit, aber nicht so lange. Insgesamt seien Auszubildende mit 11,5 Fehltagen im Jahr 3,3 Tage weniger krankgeschrieben als der Durchschnitt. Aber von 100 Azubis kämen pro Jahr 201 gelbe Scheine. Im Durchschnitt seien es nur 122 Krankschreibungen. Dies geht auf dem Gesundheitsreport der Techniker Krankenkasse hervor, der heute in Berlin vorgestellt wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal