Sie sind hier: Home > Politik >

Bischof Wiesemann: «Nehmen Abschied von großem Staatsmann»

Parteien  

Bischof Wiesemann: «Nehmen Abschied von großem Staatsmann»

01.07.2017, 19:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Speyer (dpa) - Der Speyrer Bischof Karl-Heinz Wiesemann hat im Trauergottesdienst für Helmut Kohl an das Lebenswerk des früheren Bundeskanzlers erinnert. «Wir nehmen Abschied von einem wahrhaft großen Staatsmann», sagte Wiesemann im Dom zu Speyer. Es sei zugleich der Abschied von einem Ehemann und Familienvater. Der Bischof drückte der Witwe Maike Kohl-Richter, aber auch den Söhnen und Enkeln von Kohl sein Mitgefühl aus. «Es ist der Abschied von einem Menschen, mit allem, was Menschsein in Kraft und in Schwäche bedeutet.» Das Verhältnis zwischen Kohl und seinen Söhnen galt als zerrüttet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal