• Home
  • Politik
  • Nach tödlichem Busunfall: A9 wieder in beide Richtungen befahrbar


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchüsse vor dem US-KapitolSymbolbild für einen TextLindner lehnt Übergewinnsteuer abSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenPL live: Chelsea führt im London-DerbySymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextNächste US-Reise nach TaiwanSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextLand gibt Hygieneartikel gratis abSymbolbild für einen TextTödlichen Unfall verursacht: 2,8 PromilleSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextTaschendiebe bestehlen ZivilfahnderSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Nach tödlichem Busunfall: A9 wieder in beide Richtungen befahrbar

Von dpa
Aktualisiert am 18.08.2017Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Münchberg (dpa) - Nach dem schweren Busunglück in Nordbayern ist die Autobahn A9 in beiden Richtungen wieder frei befahrbar. Die Unfallstelle sei geräumt, twitterte die Polizei Oberfranken am späten Abend. Das Buswrack ist abtransportiert worden. Am Morgen war nahe Münchberg südwestlich von Hof ein Reisebus auf einen Sattelzug aufgefahren. Die Polizei ging nach ersten Erkenntnissen von 18 Toten aus. Der Bus mit 48 Insassen kam aus Sachsen, er war Richtung Gardasee unterwegs.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Lindner lehnt Übergewinnsteuer vehement ab
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
BusunfallBusunglückPolizeiUnfall
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website