Sie sind hier: Home > Politik >

Springreiter starten ohne Siegchance beim Weltcup-Finale

Pferdesport  

Springreiter starten ohne Siegchance beim Weltcup-Finale

15.04.2018, 09:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Die beiden deutschen Springreiter beim Weltcup-Finale reiten ohne Chance auf den Gesamtsieg. Marcus Ehning und Daniel Deußer liegen vor den beiden Abschlussrunden in Paris gleichauf auf Rang 15. «Das wird nicht mehr für ganz vorne reichen», sagte Bundestrainer Otto Becker. «Es geht darum, sich noch ein bisschen nach vorne zu kämpfen.» In der Gesamtwertung führt die US-Amerikanerin Elizabeth Madden mit Breitling vor dem in der Nähe von Bonn lebenden Schweden Henrik von Eckermann mit Mary Lou.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Wenn du vom Fleck kommst: Hoover Waschmaschinen
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018