Sie sind hier: Home > Politik >

Erste Diesel-Fahrverbote in Hamburg

Verkehr  

Erste Diesel-Fahrverbote in Hamburg

23.05.2018, 14:04 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hamburg (dpa) - Als bundesweit erste Stadt verhängt Hamburg Diesel-Fahrverbote wegen zu schlechter Luft. Die Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Dieselautos und Lastwagen sollen am kommenden Donnerstag auf zwei Straßenabschnitten in Kraft treten. Damit soll die Stickoxid-Belastung in diesem besonders belasteten Bereich reduziert werden. Von den Verboten betroffen sind alle Diesel, die nicht die Abgasnorm Euro-6 erfüllen. Kritik kommt sowohl von Umweltschützern als auch vom ADAC und von der Opposition.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal