Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaBuntes

Irland: Blinder Mann baut betrunken mit Fahrrad Unfall


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextSesamstraße-Star Bob McGrath ist totSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextUnfall: 17-Jähriger stundenlang unentdecktSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextPolens Trainer stichelt gegen DFB-TeamSymbolbild für einen TextProrussische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Blinder und betrunkener Radfahrer rammt Auto

Von t-online
24.11.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 193860281
Betrunken mit dem Rad unterwegs: Ein erblindeter Mann in Irland ist deswegen verurteilt worden. (Quelle: IMAGO/Jürgen Ritter)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kurioser Fall vor Gericht: In Irland muss ein klinisch blinder Mann eine Strafe zahlen, weil er betrunken Fahrrad fuhr und ein Auto rammte.

Ein nahezu erblindeter Mann in Irland ist in einem kuriosen Fall von einem Gericht verurteilt worden. Der 53-Jährige hatte sich betrunken, dann auf ein Fahrrad gesetzt, war losgefahren und hatte anschließend ein vorbeifahrendes Auto gerammt und dadurch beschädigt. Als die Polizei am Tatort eintraf, wurde der Mann einem Bericht der "Irish Times" zufolge zu seiner eigenen Sicherheit festgenommen und auf eine Polizeistation gebracht.

Nach dem Vorfall im Oktober im irischen County Donegal ist der Mann vom dortigen Bezirksgericht Letterkenny nun verurteilt worden: Er muss 50 Euro Strafe zahlen.

Er hätte im Straßenverkehr ernsthaften Schaden anrichten können, hieß es laut der "Times" vonseiten des Gerichts. Demzufolge ist der Mann "klinisch blind", kann also nur sehr begrenzt Dinge und Personen optisch wahrnehmen. Da er stark alkoholisiert war, konnte er nach dem Vorfall zunächst keine Atemprobe abgeben. Der Anwalt des Mannes räumte ein, sein Mandant habe "ein Problem mit Alkohol". Dieser zeigte sich aber reuig – und entschuldigte sich für den Vorfall.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • irishtimes.com: "Blind man who was drunk while cycling before crashing into a car has been fined" (englisch)
  • road.cc: "Blind man fined for cycling while drunk after crashing into car" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Notlandung von Lufthansa-Airbus – Passagiere stecken in Angola fest
IrlandPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website