Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaBuntes

Elon Musk verliert Rang als reichster Mensch der Welt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPanne bei der "Tagesschau"Symbolbild für einen TextRückruf bei Aldi wegen Listerien-KeimenSymbolbild für einen TextRBB: Schlesinger-Direktor vor Rauswurf?Symbolbild für einen TextKonsulat schließt wegen TerrorwarnungSymbolbild für einen TextSportverband verbietet Tom-Jones-HitSymbolbild für einen TextBoeing 747: Besondere Geste von PilotenSymbolbild für einen TextKopftuchstreit: Schlappe für BerlinSymbolbild für einen TextEltern attackieren Markus SöderSymbolbild für einen TextBeliebte Serie wird neu aufgelegtSymbolbild für einen TextWird ein Flüchtlingskind Frankfurts OB?Symbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserBayern-Transfer sorgt für SpottSymbolbild für einen TextSo zeigt sich ein Mini-Schlaganfall
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Elon Musk ist nicht mehr der Reichste

Von t-online, cry

Aktualisiert am 09.12.2022Lesedauer: 2 Min.
Elon Musk auf der jährlichen Gala des Metropolitan Museum of Art im Frühjahr 2022: Für den Moment ist der Tesla-Chef und Twitter-Besitzer den Rang als reichster Menschen der Welt los.
Elon Musk auf einer Gala in New York City im Frühjahr 2022: Für den Moment ist der Tesla-Chef und Twitter-Besitzer den Ruf als reichster Menschen der Welt los. (Quelle: IMAGO/JOHN ANGELILLO)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf die Reichenliste des Wirtschaftsmagazins "Forbes" schaffen es nur Multimilliardäre. Der umstrittene US-Unternehmer Musk wurde nun vom Spitzenplatz verdrängt.

Wenn es um Kontroversen beim Social-Media-Unternehmen Twitter, verbale Fehltritte und bahnbrechende Geschäftsideen geht, kann man sich auf Elon Musk (51) verlassen. Doch beim Thema Geld wird für den amerikanischen Unternehmer langsam die Luft dünner, verhältnismäßig: Auf der Reichenliste des Wirtschaftsmagazin "Forbes" macht ihm gerade ein französischer Multimilliardär den ersten Platz streitig.

Auf Platz 1 der Superreichen setzte "Forbes" am Donnerstag Bernard Arnault (73) und seine Familie. Mit einem Vermögenswert von 186,6 Milliarden US-Dollar übertrifft der Franzose Musks Vermögen zwar nur knapp. Doch der Vorsprung von 800 Millionen US-Dollar genügt, um den amerikanischen E-Auto-Pionier mit seinen 185,8 Milliarden vom Thron zu stoßen (Stand: 8.12., 16:50 Uhr).

Arnault zog am Mittwoch erstmals an Musk vorbei und fiel dann kurzzeitig wieder zurück, bevor er am Donnerstag erneut den Spitzenplatz erklomm. Seitdem liefern sich die beiden Multimilliardäre ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Wer ist Musks Rivale?

Bernard Arnault ist Chef des Luxuskonzerns LVMH, zu dessen Portfolio unter anderem die Bekleidungsmarken Louis Vuitton und Marc Jacobs, der Champagner-Produzent Moët & Chandon sowie die Parfum- und Kosmetiklinien Bulgari und Christian Dior gehören. Seit Februar 2021 zählt auch der traditionsreiche deutsche Schuhhersteller Birkenstock zur Gruppe der mehr als 70 Luxusmarken. Die jüngste Übernahme unter Arnaults Ägide brachte die Juwelierkette Tiffany in die Hände der Franzosen.

Als Grund für den Rangverlust Musks gilt der zwischenzeitig stark gesunkene Wert seiner Tesla-Aktien. Seit Bekanntwerden von Musks Übernahmeplänen für das soziale Netzwerk Twitter büßten diese bis zuletzt knapp die Hälfte ihrer Notierung ein. Um den Kauf im Oktober tatsächlich zu tätigen, hatte er einen großen Teil seiner Anteile am Elektroauto-Hersteller verkauft. Für die Übernahme von Twitter zahlte Musk letztlich 44 Milliarden US-Dollar.

Den Rang des reichsten Menschen der Welt hatte Musk bereits im September 2021 von Amazon-Gründer Jeff Bezos übernommen. Neben Tesla, Twitter und dem Raumfahrtunternehmen Space X führt er auch das Start-Up Neuralink, das es ermöglichen will, das menschliche Gehirn über eine Schnittstelle mit Computern zu verbinden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Forbes (08.12.2022): "Real Time Billionaires"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Auffälliges Detail an Putins Schuhen sorgt für Aufsehen
Von Tobias Eßer
  • Annika Leister
Von Annika Leister
Elon MuskForbesTwitter
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website