Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchröder verzichtet auf Gazprom-PostenSymbolbild fĂŒr einen TextUngarn ruft Notstand ausSymbolbild fĂŒr einen TextSchlaganfall? Meghans Vater in KlinikSymbolbild fĂŒr einen TextAttentatsplan gegen George W. BushSymbolbild fĂŒr einen TextRockstar muss in TherapieSymbolbild fĂŒr einen TextLauterbach will Einreiseregeln lockernSymbolbild fĂŒr einen TextSperrungen fĂŒr Urlauber zum G7-GipfelSymbolbild fĂŒr einen TextUnter TrĂ€nen: Tennisstar beendet KarriereSymbolbild fĂŒr einen TextNĂ€chster DĂ€mpfer fĂŒr Flughafen BERSymbolbild fĂŒr einen TextAmira Pochers BrĂŒste nach Show kleinerSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Markus Lanz": Gast schockiert Moderator

Inder lÀsst sich von "unersÀttlicher" Frau scheiden

Von dpa
Aktualisiert am 01.09.2014Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Inder hat die Scheidung eingereicht, weil seine Frau "ĂŒbermĂ€ĂŸige und unersĂ€ttliche Lust auf Sex" gehabt haben soll. Ein Familiengericht in Mumbai habe den Mann von seinem Leiden erlöst, berichtet die Zeitung "Deccan Chronicle".

Der Geplagte erklÀrte demnach den Richtern, seine Frau sei seit der Heirat vor zwei Jahren aggressiv und autokratisch gewesen. Der Mann habe nachts kaum schlafen können - auch mehrmaliger Sex habe seine Ehefrau nicht besÀnftigen können.

Ob dies allerdings als Scheidungsgrund in Indien ausreicht, diese Frage klĂ€rten die Richter nicht. Laut Zeitungsbericht lösten sie die Ehe aus rein formalen GrĂŒnden auf: Die Frau erschien nie vor Gericht.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nackter Mann zwingt Regionalzug zur Vollbremsung
Justiz & KriminalitÀt
KriminalfÀlle




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website