HomePanorama

Baden-Württemberg: Zwei Tote bei Zusammenstoß von Segelflieger und Schleppflugzeug


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoPutin-Befehl löst Massenschlägereien ausSymbolbild für einen TextPolarluft bringt Kälte nach DeutschlandSymbolbild für einen TextBalkon zerbricht – mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextHoeneß: Wut-Anruf in TV-SendungSymbolbild für einen TextStreit eskaliert: Zwei Brüder totSymbolbild für einen TextSeeler-Witwe: Emotionales StatementSymbolbild für einen TextEx-Bachelor ist wieder Vater gewordenSymbolbild für einen TextFirmenfeier eskaliert: Mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextEx-Weltfußballer bei Marathon bejubeltSymbolbild für einen TextElefantenbaby überrascht PflegerSymbolbild für einen TextExhibitionist entblößt sich vor MädchenSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan: Erneut heftige VorwürfeSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

Zwei Tote bei Zusammenstoß von Segelflieger und Schleppflugzeug

Von dpa
Aktualisiert am 12.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1011398403
Ein Segelflieger (Symbolbild): Ein Segelflieger ist in Baden-Württemberg mit einem Schleppflugzeug zusammengestoßen. (Quelle: IMAGO/Oliver Zimmermann)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Flugzeuge in Baden-Württemberg sind in der Luft zusammengestoßen und abgestürzt. Zwei Menschen sind bei dem Vorfall gestorben.

Beim Zusammenstoß eines Segelfliegers und eines Schleppflugzeugs sind am Freitag in Baden-Württemberg zwei Menschen gestorben. Die beiden Flugzeuge kollidierten nach ersten Erkenntnissen in der Luft und stürzten ab, wie die Staatsanwaltschaft Rottweil und das Polizeipräsidium Konstanz mitteilten. Der Pilot des Schleppflugzeugs konnte sich demnach mit einem Fallschirm retten und verletzte sich nur leicht. Die Insassen des Segelflugzeugs, das mit einem Fluglehrer und einem Flugschüler besetzt war, konnten nur tot geborgen werden.

Das Unglück ereignete sich den Angaben zufolge am Freitagnachmittag im Bereich des Flugplatzes Klippeneck nahe der Gemeinde Böttingen. Die Ursache des Zusammenstoßes der beiden Flugzeuge war demnach zunächst völlig unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Balkon zerbricht – fünf Menschen stürzen in die Tiefe
Von Angelika Franz
Justiz & Kriminalität
Kriminalfälle




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website