t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanorama

28-Jähriger stürzt von nassem Dach in Tod


28-Jähriger stürzt von nassem Dach in Tod

Von afp
29.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 153211604Vergrößern des BildesNasses Ziegeldach (Symbolbild): Ein 28-Jähriger ist auf den nassen Ziegeln ausgerutscht und in den Tod gestürzt. (Quelle: IMAGO/Peter Widmann)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein betrunkener 28-Jähriger ist aus sieben Metern in den Tod gestürzt. Er wollte auf dem Dach eine Zigarette rauchen, rutschte dabei aus und stürzte auf den Asphalt.

Im baden-württembergischen Waldbronn ist ein betrunkener 28-Jähriger auf regennassen Dachziegeln ausgerutscht und rund sieben Meter tief in den Tod gestürzt. Der Mann habe am Freitagabend eine Zigarette rauchen wollen und sei dazu durch ein Dachfenster gestiegen, um sich auf dem Dach auf eine Trittstufe zu setzen, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. Dabei sei er ausgerutscht und auf einen asphaltierten Weg gestürzt.

Wiederbelebungsversuche verliefen erfolglos, der 28-Jährige erlag noch vor Ort seinen schweren Kopfverletzungen. Nach Angaben der Polizei war er "erheblich alkoholisiert".

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website