t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanorama

USA: Mutter verprügelt Lehrerin vor Schulkindern in New York


Vorfall an US-Schule
Verärgerte Mutter bricht Lehrerin die Nase

Von t-online, wan

Aktualisiert am 22.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Einsatzfahrzeug der US-Polizei (Symbolbild): Im Staat New York wurde eine Lehrerin verprügelt.Vergrößern des BildesEin Einsatzfahrzeug der US-Polizei (Symbolbild): Im Staat New York wurde eine Lehrerin verprügelt. (Quelle: IMAGO/Kyle Mazza/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Eine gebrochene Nase und Gehirnerschütterung: Bilanz eines Angriffs auf eine Lehrerin an einer US-Schule.

Eine Mutter hat am Dienstag einer Lehrerin ihrer Tochter in den USA die Nase und mehrere Knochen im Gesicht gebrochen. Sie stürmte in Syracuse im US-Staat New York ins Klassenzimmer und attackierte die Lehrkraft vor den Augen der Schulkinder, berichtet die "New York Post".

Vorausgegangen war offenbar eine Schul-Verwarnung der Tochter gewesen, weil diese gelogen haben soll. "Meine Mutter kümmert sich darum", soll sie gesagt haben. Am nächsten Tag erschien sie mit der Erziehungsberechtigen am Schulgebäude, heißt es in dem Bericht. Beide hätten versucht, an den Sicherheitsbeamten vorbeizukommen. Im Gebäude habe die Mutter ihre Kapuze über den Kopf gezogen, um unerkannt zum Schulzimmer zu gelangen.

Staatsanwalt: "Sieht man nicht mal oft bei einem Boxkampf"

Dort sei sie zum Entsetzen der Schulkinder mit ihren Fäusten auf die Lehrerin losgegangen, berichtet die Nachrichtenwebseite Localsyr.com. Nach offiziellen Angaben habe diese eine Gehirnerschütterung erlitten, mehrere Knochen seien gebrochen.

"Das sind Verletzungen, die man selbst nach bei einem Boxkampf nicht oft sieht", sagte der Bezirksstaatsanwalt Bill Fitzpatrick, am Dienstag auf einer Pressekonferenz zu diesem Vorfall. Er befürchte, dass die Lehrerin dauerhafte Schäden an der Nase erlitten habe.

Die Mutter floh aus der Schule, wurde den Berichten nach aber später gefasst und festgenommen. Sie wird wegen Einbruch und Körperverletzung angeklagt. Die Mutter der mutmaßlichen Täterin sagte gegenüber US-Medien, dass ihre Enkelin vermehrt angegriffen worden sei und ein Opfer von Mobbing in der Schule sei.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website