Sie sind hier: Home > Panorama >

Unfall in Berlin: Brücke reißt Flixbus das Dach ab

Höhe unterschätzt  

Brücke reißt Flixbus das Dach ab

05.12.2017, 10:00 Uhr | dpa, t-online.de

Unfall in Berlin: Brücke reißt Flixbus das Dach ab. Der Fahrer des Flixbuses hatte offenbar die Höhe einer Brücke falsch eingeschätzt. (Quelle: dpa/Berliner Feuerwehr)

Der Fahrer des Flixbuses hatte offenbar die Höhe einer Brücke falsch eingeschätzt. (Quelle: Berliner Feuerwehr/dpa)

Als ein Flixbus unter einer Brücke in Berlin Spandau durchfuhr, knallte es plötzlich und das Dach war komplett weggerissen. Glücklicherweise war zum Zeitpunkt des Unglücks kein Fahrgast an Bord.

Auf das Augenmaß ist nicht immer Verlass: Diese Erfahrung hat am Montagabend der Fahrer des Fernbus-Unternehmens Flixbus in Berlin gemacht. Im Stadtteil Spandau schätzte er offenbar die Höhe einer Brücke falsch ein – und baute sein Arbeitsgerät so unabsichtlich zum Cabriolet um.

Das Dach des Busses stieß gegen die Brückenkonstruktion und wurde durch den Aufprall abgerissen. Das unter der Brücke verklemmte Dach wurde mit einem Kranwagen der Rüstgruppe herausgezogen und geborgen. "Zum Glück handelte es sich um eine Leerfahrt.", sagte ein Sprecher der Berliner Feuerwehr. Bei dem Unfall gab es keine Verletzten.

Bei den Rettungsdiensten ist der Unfallort bereits bekannt: "Da bleibt des Öfteren jemand stecken", sagte der Sprecher. Immer wieder gebe es Einsätze, weil beispielsweise Lastwagen und andere hohe Fahrzeuge an der Brücke angeeckt seien.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe