Sie sind hier: Home > Panorama >

Unglück in Laupheim: Mann überfährt vierjährigen Sohn mit Traktor

Unglück in Laupheim  

Mann überfährt vierjährigen Sohn mit Traktor

11.08.2019, 14:32 Uhr | dpa

Unglück in Laupheim: Mann überfährt vierjährigen Sohn mit Traktor. Ein Traktor mit Anhänger: Eine Probefahrt endete für einen Jungen im Krankenhaus. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Pro Shots)

Ein Traktor mit Anhänger: Eine Probefahrt endete für einen Jungen im Krankenhaus. (Symbolbild) (Quelle: Pro Shots/imago images)

Bei einem Unfall in Baden-Württemberg ist ein vierjähriges Kind unter die Räder eines Traktors geraten. Besonders tragisch: Der Vater des Jungen saß am Steuer. 

Bei einer Probefahrt hat ein Mann in Laupheim (Kreis Biberach) aus Versehen seinen vier Jahre alten Sohn mit einem Traktor überrollt. Der Junge sei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Er hatte bei der Fahrt gemeinsam mit einem Siebenjährigen auf der Ladefläche gesessen und war beim Anfahren von der Pritsche zwischen die Reifen des Fahrzeugs gestürzt.
 

 
Dort wurde der Vierjährige von den Hinterreifen überrollt. Ein Rettungshubschrauber brachte den Jungen ins Krankenhaus.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal