Sie sind hier: Home > Panorama >

China: Brücke im Osten des Landes eingestürzt

Mehrere Autos verschüttet  

Brücke im Osten Chinas eingestürzt

10.10.2019, 18:29 Uhr | dpa

China: Brücke im Osten des Landes eingestürzt. Eingestürzte Brücke in China: Auf CCTV Aufnahmen war zu sehen, dass mehrer Autos unter den Bruchstücken begraben wurde. (Quelle: imago images)

Eingestürzte Brücke in China: Auf CCTV Aufnahmen war zu sehen, dass mehrer Autos unter den Bruchstücken begraben wurde. (Quelle: imago images)

In China ist eine Autobrücke zusammengebrochen. Die Brückenteile fielen in der ostchinesischen Stadt Wuxi auf mehrere Autos. Der staatliche Fernsehsender CCTV veröffentlichte ein kurzes Video.

Drei Autos hat eine einstürzende Brücke im Osten Chinas unter sich begraben. Wie die Polizei der Stadt Wuxi mitteilte, parkte eines der Fahrzeuge ohne Insassen unter der Brücke. Auf einem kurzen Video des Unglücks am Donnerstag, das vom staatlichen Fernsehsender CCTV veröffentlichten wurde, ist zu erkennen, dass mindestens zwei fahrende Autos von dem herabstürzenden Brückenelement zerdrückt wurden. 
 

 
Ob es Todesopfer gab, war zunächst unklar. Die Rettungsarbeiten dauerten an.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal