Sie sind hier: Home > Panorama >

Unglück im Landkreis Goslar: Fahrstuhl stürzt ab und verletzt Männer schwer

Unglück in Langelsheim  

Fahrstuhl stürzt ab und verletzt Männer schwer

03.12.2019, 20:29 Uhr | dpa

Unglück im Landkreis Goslar: Fahrstuhl stürzt ab und verletzt Männer schwer. Ein Mann drückt eine Taste im Aufzug: Zwei Männer wurden bei einem Unglück im Fahrstuhl schwer verletzt. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Panthermedia)

Ein Mann drückt eine Taste im Aufzug: Zwei Männer wurden bei einem Unglück im Fahrstuhl schwer verletzt. (Symbolbild) (Quelle: Panthermedia/imago images)

In Niedersachsen ist ein Aufzug abgestürzt und hat zwei Männer mit in die Tiefe gerissen. Beide kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus. 

Zwei Männer sind in Langelsheim (Landkreis Goslar) mit einem Fahrstuhl zweieinhalb Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden. Das Führungsseil der Kabine sei gerissen und die Kabine deshalb in das Kellergeschoss gestürzt, teilte die Polizei in Goslar mit.

 

 
Bei den Verletzten handelt es sich um den 77-jährigen Hauseigentümer und einen 36-jährigen städtischen Mitarbeiter, der die Wasseruhr in dem Gebäude ablesen wollte. Beide Männer wurden in das Krankenhaus nach Goslar gebracht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal