Sie sind hier: Home > Panorama >

Augsburg: Brand auf dem Christkindlesmarkt – Zehntausende Euro Schaden

Zehntausende Euro Schaden  

Stände auf Augsburger Christkindlesmarkt brennen

26.12.2019, 13:08 Uhr | dpa

Augsburg: Brand auf dem Christkindlesmarkt – Zehntausende Euro Schaden. Augsburger Christkindlesmarkt: Durch ein Feuer entstand ein hoher Sachschaden. (Archivbild) (Quelle: imago images)

Augsburger Christkindlesmarkt: Durch ein Feuer entstand ein hoher Sachschaden. (Archivbild) (Quelle: imago images)

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag haben in Augsburg mehrere Stände auf dem Christkindlesmarkt gebrannt. Einige der Buden brannten vollkommen aus. Es entstand hoher Sachschaden.

Auf dem Augsburger Christkindlesmarkt ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Drei Stände seien ausgebrannt, drei bis vier weitere beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Brandursache war zunächst unklar. Verletzt wurde niemand.

Der Sachschaden wird auf 20.000 bis 30.000 Euro geschätzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal