Sie sind hier: Home > Panorama >

Rhein-Selz: Kleinkind bei Hitze in Auto zurückgelassen – Helferin reißt Scheibe raus

Gefährliche Falle  

Kleinkind bei Hitze in Auto gelassen – Helferin reißt Scheibe raus

03.06.2020, 12:06 Uhr | t-online, nhr

Rhein-Selz: Kleinkind bei Hitze in Auto zurückgelassen – Helferin reißt Scheibe raus. Ein Kleinkind in einem Kindersitz: Eine Mutter hatte ihren Sohn im Auto zurückgelassen, um einkaufen zu gehen. Das Kind musste befreit werden. (Symbolfoto) (Quelle: imago images/blickwinkel)

Ein Kleinkind in einem Kindersitz: Eine Mutter hatte ihren Sohn im Auto zurückgelassen, um einkaufen zu gehen. Das Kind musste befreit werden. (Symbolfoto) (Quelle: blickwinkel/imago images)

Immer wieder wird davor gewarnt: Eine Mutter hat ihren Sohn in Rheinland-Pfalz im verschlossenen Auto zurückgelassen, eine Helferin hat das dehydrierte Kind mit einem beherzten Einsatz befreit. 

Eine Passantin hat in Rhein-Selz einen Zweijährigen aus einem abgeschlossenen Auto befreit. Der Junge wurde von seiner Mutter schlafend zurückgelassen, als diese mit ihrer Tochter zum Einkauf ging. Eine Fensterscheibe ließ die 31-Jährige leicht geöffnet. 

Die 43-jährige Helferin hörte Kindergeschrei und konnte feststellen, dass sich der Gesundheitszustand des Kindes verschlechterte. Nachdem die Fahrerin des Wagens zunächst nicht ausfindig gemacht werden konnte, griff die Passantin in den geöffneten Spalt und riss die Scheibe aus dem Fahrzeug, um das Kind zu befreien.

Jugendamt wurde eingeschaltet, Polizei warnt

Der Rettungsdienst wurde alarmiert. Dieser stellte fest, dass das Kind dehydriert war. Die Mutter wurde vor Ort belehrt und das Jugendamt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. 

Die Polizei warnt eindringlich davor, Kinder oder Tiere bei warmen Temperaturen im Auto zurückzulassen. Die Fahrzeuge erhitzen sich sehr schnell, es herrscht Lebensgefahr. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal