Sie sind hier: Home > Panorama >

Riesige Rauchwolke über Leipzig: Großbrand in Recyclinganlage

Warnung an Anwohner  

Großbrand in Recyclinganlage – Rauchwolke über Leipzig

24.07.2020, 20:32 Uhr | dpa, lw

Riesige Rauchwolke über Leipzig: Großbrand in Recyclinganlage  . Rauchwolke über Leipzig: Im Norden der Stadt ist ein Großbrand ausgebrochen.  (Quelle: dpa/Jan Woitas)

Rauchwolke über Leipzig: Im Norden der Stadt ist ein Großbrand ausgebrochen. (Quelle: Jan Woitas/dpa)

In Leipzig ist in einer Recyclingfirma ein Großbrand ausgebrochen. Über der Stadt hängt eine riesige Rauchwolke. Die genaue Ursache ist noch unklar. 

Wegen eines Großbrandes in einer Recyclinganlage ist die Leipziger Feuerwehr am späten Freitagnachmittag mit einem Großaufgebot in den Ortsteil Wiederitzsch ausgerückt. Im Bereich der Kossaer Straße sei es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen, schrieb die Feuerwehr auf Twitter. Anwohner sollten Fenster und Türen geschlossen halten.

Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen sein, berichtet die "Leipziger Volkszeitung". Eine Mitarbeiterin der Anlage vermutete demnach, dass ein Schredder heißgelaufen sei und so den Brand ausgelöst habe. Die Löscharbeiten werden durch die starke Rauchentwicklung offenbar beeinträchtigt. Weitere Details waren am Abend noch nicht bekannt.  

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal